Samsung Galaxy Note III könnte erstes Gerät mit Samsung Orb werden

Gerüchte sind häufig einfach absehbar, bestes Beispiel: Samsung Orb auf dem Galaxy Note III. Vor der Präsentation des Samsung Galaxy S 4 waren Gerüchte aufgetaucht, dass Samsung eine “Samsung Orb” genannte Alternative zu Googles Photo Sphere bringen wird.

Review3 YouTube 620x348 Samsung Galaxy Note III könnte erstes Gerät mit Samsung Orb werden

Eine entsprechende Software findet sich (noch) nicht auf dem Samsung Galaxy S 4 und glaubt man anderen Gerüchten, ist Samsung noch nicht fertig geworden und wird die Software später liefern. Wenn man also ein Gerücht produzieren möchte, dass sich mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit bewahrheitet, setzt man nun auf das Galaxy Note III und Samsung Orb. Die Seite, die als erste über Samsung Orb als Samsung-eigene Photo Sphere Alternative berichtet hatte, berichtet nun, dass Samsung die Software bei dem Galaxy Note III von Anfang an einsetzen wird und später mit einem Update auf Android 5.0 auch auf das Galaxy S III, Galaxy Note II und natürlich auch Galaxy S 4 bringen wird. Im September zur IFA wissen wir mehr.