Samsung Galaxy S 4: Gute Review aus den USA und ein Blick auf “Schneller Blick”

Nächste Woche Samstag kommt das Samsung Galaxy S 4 endlich auf den Markt und in vielen anderen Ländern konnte man bereits Testexemplare für Reviews abstauben.

SGS4 floatingtouch wakeup 620x415 Samsung Galaxy S 4: Gute Review aus den USA und ein Blick auf Schneller Blick

Tatsächlich gehöre ich zu den Verfechtern des Homebuttons, da es meiner Meinung nach keine einfacheren Weg gibt, ein Gerät aus dem Standby zu holen. Interessant ist aber ein bisher nicht aufgetauchtes Feature des Galaxy S 4: Wie offenbar auch das Galaxy Note II kann man das Samsung Galaxy S 4 mit einer Geste über dem Display aktivieren und auf dem Lockscreen eine Übersicht über neue Benachrichtigungen sehen. Funktioniert bei meinem Samsung Galaxy Note II aus irgendwelchen Gründen nicht, aber ich höre mal auf die vielen Kommentare icon wink Samsung Galaxy S 4: Gute Review aus den USA und ein Blick auf Schneller Blick Hier die trotzdem gute Review von AndroidAuth, das Feature findet ihr ab Minute 8:11.

Preise ohne Gewähr | Preise ohne Versand | Daten werden mehrmals täglich aktualisiert | Quelle: Amazon.de & TechPreis

Videolink via TabTech