Vorbestellung des Samsung Galaxy S5 Mini möglich – bisher zumindest in Polen und in England

Viele haben auf den kleinen Bruder des Galaxy S5 gewartet, am 1. Juli wurde die Mini Variante dann endlich vorgestellt. Und so langsam beginnt auch die Zeit der Vorbestellung. Offiziell bisher aber nur bei einem polnischen und einem britischen online Shop. Bei Amazon prangert bisher nur der Hinweis “Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar”.

SM G800H GS5 mini White 11 Vorbestellung des Samsung Galaxy S5 Mini möglich   bisher zumindest in Polen und in England

Zumindest bei dem polnischen online Shop bekommt man auch noch eine Gear Fit beim Kauf, bzw. bei der Vorbestellung, des Galaxy S5 Mini kostenlos dazu. Beim Preis sind sich alle online Händler aber ziemlich einig: Umgerechnet etwa 449 Euro, je nach Händler kommen auch noch Versandkosten oben drauf. Wann das Vorbestellte Galaxy S5 Mini aber versendet wird, kann noch niemand sagen. Laut Gerüchten soll der Versand aber noch in der Mitte diesen Monats beginnen. Auf welche Länder diese Info bezogen ist, wurde nicht klar.

Weiterlesen

Gerüchte um eine neue Alpha-Reihe an Smartphones

Gerüchte um das premium Smartphone Galaxy “F” gibt es bekanntermaßen schon seit langem. Doch ab und zu kam auch der Name “Alpha” ins Spiel. Wir haben eher selten darüber berichtet, das liegt daran, dass das ganze Geschehen auch so schon ziemlich undurchsichtig war.

Samsung Galaxy S5 main 1500x999 Gerüchte um eine neue Alpha Reihe an Smartphones

Der Unterschied zu bisherigen Leaks ist aber, dass jetzt von einer komplett neuen Reihe an Smartphones die Rede ist. Bei vergangenen Leaks wurde gelegentlich das potentielle premium Galaxy S5 als Alpha oder ähnlich betitelt. “Nächsten Monat” soll schon das erste Gerät der neuen Serie vorgestellt werden, natürlich besteht dieses aus Metall. Wäre ja auch komisch wenn die Gerüchteküche plötzlich umdreht. Nur zur Info: Der Name Galaxy Alpha soll nur Vorläufig bestehen, wahrscheinlich wird dieser also noch mal geändert.

Weiterlesen

Samsung stellt Zusammenarbeit mit Unternehmen ein, das Kinderarbeit betrieben hat

Am Freitag berichteten wir darüber, dass ein Zulieferer von Samsung von einer Hilfsorganisation dabei erwischt wurde, Kinderarbeit zu betreiben. Nachdem Samsung eigentlich bereits mehrere (unabhängige) Untersuchungen des Unternehmens angestellt hatte, folgte dieses Wochenende eine weitere Untersuchung. Das Resultat: Die Zusammenarbeit der Unternehmen wird vorläufig eingestellt.

samsung logo 31 620x347 Samsung stellt Zusammenarbeit mit Unternehmen ein, das Kinderarbeit betrieben hat

Diese Entscheidung wurde auf Basis von Samsungs “Null-Toleranz-Grundsatz gegen Kinderarbeit” gefällt, da es starke Hinweise auf diese gibt. Nun soll es eine genauere Untersuchung durch Samsung, als auch durch den chinesischen Staat geben. Grund für die bisherige Nichtentdeckung des Falls ist, dass die illegale Einstellung von Kindern am 29. Juni stattfand – 4 Tage nach Samsungs letzter Untersuchung. Weiterlesen

Die Weltmeisterstatistik

Jaaaa was hat sich das Publikum beim Public Viewing gefreut! Deutschland ist nach 54, 74 und 90 endlich zum vierten Mal Weltmeister im Fußball. Auch wenn der Schiri mit der Zeit nachgelassen hat, kann man hier wohl von einem fairen Kampf auf Augenhöhe reden.

Samsung PassionPulse Die Weltmeisterstatistik

Frisch von Samsung Electronics Europe und der Kick App. Wir müssen weiterfeiern. Trotzdem noch ein paar Worte zu den topaktuellen Daten. Jeder Spieler auf dem Feld hat so ziemlich alles gegeben. So kommt es auch dazu, dass insgesamt 17 Schüsse abgefeuert wurden. Acht sind von der deutschen Elf, die restlichen neun von den Argentiniern. In der zweiten Hälfte der Verlängerung sorgte Götze dann aber noch für den entscheidenden Schuss: Tooooooooor!

Weiterlesen

[KW28] Das erste Tizen Smartphone verspätet sich mal wieder, sinkende Quartalszahlen und die Chance ein Galaxy S5 zu gewinnen – was es diese Woche zu berichten gab

Allzu viele interessante Themen gab es diese Woche leider nicht, neben der Bekanntgabe der Preise für die Galaxy Tab S Geräte und des Samsung Level Lineups gab es lediglich mal wieder neue Gerüchte zu insgesamt drei Geräten. Eines davon ist das Galaxy F. Abseits von den Gerüchten gab es aber noch eine Menge über das Thema “Zahlen und Fakten” zu berichten.

unpacked 2013 ifa 0042 1500x841 [KW28] Das erste Tizen Smartphone verspätet sich mal wieder, sinkende Quartalszahlen und die Chance ein Galaxy S5 zu gewinnen – was es diese Woche zu berichten gab

Damit es auch keiner überliest: mit einem einfachen Tweet könnt ihr euch in den Lostopf für ein Galaxy S5 befördern. Genauere Infos findet ihr weiter unten. Angefangen hat die Woche mit drei eher langweiligen „Info“ Clips bezüglich der Vorteile die das Galaxy S5 gegenüber dem S3 hat. Außerdem hat man bekannt gegeben, dass man eine neue Fabrik zu Herstellung von Displays im Vietnam geplant hat. Weiterlesen

Samsung deutet Smartphone mit Iris-Scanner an

Der offizielle Twitter-Kanal von Samsung zur Exynos-Serie gibt immer wieder Einblicke in die Entwicklung von Chipsätzen und Geräten, auch wenn es nur Promotion ist. Ein neuer Tweet deutet nun auf ein Smartphone mit Iris-Scanner hin, vieles ist aber noch ungewiss.

iris scanner 716x361 Samsung deutet Smartphone mit Iris Scanner an

“Sicherheit kann mit Funktionen verbessert werden, die für uns ohnegleichen sind”, so Samsung. Dazu gibt es das obige Bild, auf dem ein Smartphone zu sehen ist, das gerade die Iris seines Benutzers scannt. Allem Anschein nach forscht Samsung gerade an dieser Technologie und möchte bereits Begeisterung erzeugen. Ein marktreifes Gerät dürfte aber zumindest dieses Jahr noch nicht erscheinen. Weiterlesen