Samsung stellt UHD-SmartTVs für Deutschland vor: 48 Zoll ab 2049 Euro

In den USA hat Samsung bereits den Marktstart und die Preise einiger UHD-SmartTVs bekanntgegeben, nun bringt Samsung das Sortiment auch nach Deutschland. Die Bildschirmdiagonalen umfassen zwischen 48 und 75 Zoll und sind somit eigentlich für jedes Wohnzimmer geeignet.

Samsung UHD TV HU7590 716x476 Samsung stellt UHD SmartTVs für Deutschland vor: 48 Zoll ab 2049 Euro

Der kleinste TV der UHD-Serie, der UE48HU7590, ist ab KW21 für 2049 Euro erhältlich. Dieser hat wie seine Kollegen eine Aktualisierungsrate von 1000 Hz und liefert dadurch auch bei schnellen Bewegungen klare Bilder. Zwei 20 Watt Lautsprecher, die DTS Premium Sound 5.1 unterstützen, sollen für ein räumliches Klangerlebnis sorgen. Auch ein Subwoofer ist integriert. Der größte TV der Serie (75″) ist eine Woche später verfügbar, während die 55″ und 65″ Varianten bereits jetzt auf dem Markt sind. Weiterlesen

Kategorie: TV

Samsung Galaxy S5 vs Samsung Galaxy S4

Nachdem man jahrelang regelrechte Revolutionen oder zumindest große Evolutionssprünge in der mobilen Branche gewöhnt war, ist das Tempo in den letzten ein bis zwei Jahren deutlich abgeflacht. Trotzdem sind die Verbesserungen innerhalb eines Jahres erstaunlich und so lohnt sich ein Blick auf den Nachfolger. Im Klartext: Samsung Galaxy S5 vs Samsung Galaxy S4.

Samsung Galaxy S4 vs Galaxy S5 main 716x477 Samsung Galaxy S5 vs Samsung Galaxy S4

Nachdem wir euch gestern einen Vergleich zwischen dem Galaxy S5 und Galaxy Note 3 gezeigt hatten, gibt es jetzt also den Blick auf Galaxy S4 und Galaxy S5. Weiterlesen

Samsung stellt neue SD-Karten-Serien vor: Standard, EVO und PRO

Samsung hat am Mittwoch ein neues SD-Karten Lineup vorgestellt, das sich durchaus sehen lassen kann. Es ist in drei neue Serien aufgeteilt, wie wir sie auch schon von SSDs von Samsung kennen: Standard, EVO und PRO.

lineup microSD and SD cards1 716x477 Samsung stellt neue SD Karten Serien vor: Standard, EVO und PRO

Die Standardserie umfasst insgesamt 8 Karten, von denen 4 microSDs sind. Grundsätzlich unterscheiden diese sich nur in der Größe, alle anderen technischen Spezifikationen sind identisch. Die Karten gibt es in 4, 8, 16 und 32 GB, haben alle eine maximale Transfergeschwindigkeit von 24 MB/s und gehören damit zur Klasse 6. Samsung gibt auf die Standard-Serie 5 Jahre Garantie. Weiterlesen

Samsung Galaxy S5 und Galaxy Note 3 im Vergleich

Es ist ja immer ein Kreuz mit den neuen Geräten, ständig gibt es neue und das eigene Gadgets fühlt sich plötzlich nur noch halb so gut an, obwohl sich eigentlich nichts geändert hat. Zeit für eine Gegenüberstellung. Im Klartext: Samsung Galaxy S5 und Galaxy Note 3 im Vergleich.

Samsung Galaxy S5 vs Galaxy Note3 716x477 Samsung Galaxy S5 und Galaxy Note 3 im Vergleich

Das ist natürlich Quatsch, aber trotzdem kann der Vergleich lohnen. Entweder, ob sich ein Umstieg lohnt, oder aber falls man auf der Suche nach einem neuen Smartphone ist, welches die besser Wahl ist. Daher mal ein paar Worte zu dem Galaxy S5 und dem Galaxy Note 3. Weiterlesen

Samsung Gear Fit: Update mit Schlafmodus, vertikaler Ausrichtung und neuen Designs veröffentlicht

Das Samsung Galaxy S5 hat heute noch vor dem offiziellen Marktstart ein erstes Stabilitätsupdate erhalten, doch auch ein anderes neues Gerät bekommt bereits ein Update: die Samsung Gear Fit.

Gear Fit Ausrichtung Naver 716x477 Samsung Gear Fit: Update mit Schlafmodus, vertikaler Ausrichtung und neuen Designs veröffentlicht

Wie bereits angekündigt unterstützt die Gear Fit nach dem Update eine vertikale Ausrichtung, was die Benutzung der Uhr im Alltag deutlich erleichtern dürfte. Außerdem gibt es einige neue Designs für die Software. Weiterlesen

Samsung Exynos 3250 treibt die neuen Samsung Gears an

Als Samsung die neuen Samsungs Gears vorgestellt hat, wurde nur wenig Wert auf die technischen Spezifikationen der Geräte gelegt. So wirklich interessiert hat sich für diese eigentlich sowieso niemand, denn der Fokus liegt mittlerweile mehr darauf, was man mit der Technik machen kann.

5jjgnXP2nLVWcx6j 716x454 Samsung Exynos 3250 treibt die neuen Samsung Gears an

Nun stellt sich heraus, dass die Gear 2 und Gear 2 Neo von einem Exynos 3250 angetrieben werden. Dieser Dual-Core Prozessor ist mit 1 GHz getaktet und speziell für diesen Anwendungsfall optimiert worden. In der Galaxy Gear kam ein ähnlicher Prozessor zum Einsatz, allerdings deaktivierte Samsung in diesem einen Kern und reduzierte die Taktfrequenz auf 800 MHz. Dadurch, dass Samsung nun auf Tizen statt Android setzt, konnte die Akkulaufzeit stark verbessert werden, sodass nun ein stärkerer Prozessor zum Einsatz kommen kann. Weiterlesen