Waren die Daten des Galaxy Nexus falsch? Neue (bessere) Daten des Samsung Galaxy Nexus aufgetaucht

Ok, was denn nun? Vor wenigen Stunden berichteten wir über die von BGR angeblich erfahrenen Spezifikationen des Galaxy Nexus, die nicht wirklich „der Hammer“ waren. GSMarena bringt nun neue, bessere Zahlen ins Spiel. GSMarena hatte bereits exklusive Fotos des Galaxy Nexus (Codename Nexus Prime), weshalb ich denen mehr traue. Und außerdem wünsche ich mir ein Gerät mit diesen Specs.

Die neuen Zahlen würden das Galaxy Nexus zum derzeit besten Smartphone machen:

– 1.5 Ghz Exynos Prozessor mit einer SGX543MP2 GPU!
– 4.65 “ sAMOLED HD Display
– 2050 mAh Akku
– LTE
– 8 MP Kamera
– vielleicht auch GSM und CDMA fähig

Diese Zahlen klingen doch schon ganz anders. Ein Exynos 4212 mit 1.5 Ghz würde die komplette Konkurrenz düpieren und die SGX543MP2 GPU kennt man schon aus dem iPad2 – bärenstark ist gar kein Ausdruck. Dazu kommt dann noch Android 4.0, was gerüchtweise derzeit weiter verbessert wird und inzwischen unglaublich schnell ist …

Ganz ehrlich: mit diesen Specs müsste mein Galaxy S2 wohl dran glauben, dann kaufe ich es mir sofort! 

Quelle: GSMArena

Werbung