Samsung nimmt Stellung zur Präsentation des Galaxy S3 – Showdown gegen das iPhone 5?

Die Gerüchte nehmen kein Ende – wann wird Samsung das Galaxy S3 präsentieren? Die Gerüchte mehrten sich, dass Samsung das neue Flaggschiff nicht im Rahmen des MWC präsentieren wird…

Bei dem gestrigen Earnings-Call, wo die Quartalsergebnisse Q4 2011 bekannt gegeben wurden, wurde die Frage gestellt, wann denn das Galaxy S3 kommen wird – doch schon auf dem MWC?

Auf die Frage ob es im Rahmen des MWC präsentiert wird und im zweiten Quartal dann den Markt erreichen würde, oder ob es sich in Q3 verschieben würde um das iPhone 5 anzugreifen, wurde geantwortet, dass man derzeit mehrere Optionen untersuche, wann es herausgebracht wird.

Klingt in meinen Ohren nach einem Showdown gegen das iPhone 5. Sobald Samsung ungefähr weiß, wann dieses erhältlich sein wird, könnte man eine Präsentation bringen und damit dem direkten Konkurrenten begegnen. Ob es klug wäre – kann man für sich entscheiden. Ich persönlich denke, dass vorher noch viele auf den Launch eines iPhone 5 warten würden, bevor man sich ein neues Smartphone kauft. Wenn dann aber fast zeitgleich ein günstigeres und deutlich besseres Smartphone den Markt trifft, könnte man hier Apple hart treffen. Andererseits weiß man nicht, wann es so weit ist mit dem iPhone 5, noch bin ich mit meinem Galaxy Note mehr als zufrieden, aber im Sommer könnte dann schon etwas neues her 😉 wie der in der Regel gut informierte Apple-Blog 9to5mac.com erfahren haben will, fängt die Produktion des iPhone 5 aber bald an, dann könnte es echt einen heißen Smartphone-Sommer geben!

Quelle: SammyHub und Netbooknews

Werbung