[Video] Der Samsung Galaxy Note Werbespot beim Super Bowl 2012

Ich habe mir heute Nacht den Super Bowl 2012 angeschaut – gutes Spiel, die letzten Minuten waren dazu noch echt spannend, aber das eigentliche Highlight war für mich eigentlich etwas anderes. Viele Werbespots waren schon vorher bekannt geworden, aber der teuerste Werbespot war geheim geblieben – Samsung hatte 90 Sekunden gebucht (für rund 10 Mio Dollar). Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an unseren Leser Lars, dem ich zu verdanken habe, den originalen Stream aus den USA gesehen zu haben:

10 Millionen Dollar, ein Star-Regisseur und 90 Sekunden – die Erwartungen waren extrem hoch, anscheinend zu hoch. Samsung haut zwar ordentlich auf den Putz und kann sich bei der Vorstellung des Galaxy Note den Seitenhieb gegen die iPhone-Fans (schon wieder…-.-) nicht verkneifen, die Musik ist geil, aber insgesamt… hätte man mehr daraus machen können finde ich. Schaut es euch selber an:

Danke für die ganzen Links zum Video via Email!

Werbung