Samsung Galaxy S2: Android 4.0 nun auch für o2-Geräte

Nachdem letzte Woche Samsung Galaxy S2 mit Telekom und Vodafone-Branding und diese Woche bereits Geräte ohne Branding Android 4.0 Ice Cream Sandwich bekommen haben, sind heute Samsung Galaxy S2 mit o2-Branding (VIA) an der Reihe:

dock sgs2 front 600x450 Samsung Galaxy S2 bekommt nun auch bei Vodafone Android 4.0, freie Geräte ab nächster Woche

Damit sind theoretisch alle versorgt, da meines Wissens nach E-Plus gebrandete Geräte die selbe Variante wie freie Geräte (DBT) bekommen haben.  Damit fehlen nun nur noch die E-Plus gebrandeten Geräte (EPL). Und für die Zukunft sollte Samsung hier lernen und nicht jeden Hersteller sein eigenes Süppchen kochen lassen, dieses Update-Chaos finden die Endkunden weniger lustig. Der Vorwurf dürfte am Ende aber gegen die Provider gehen, diese wollen schließlich aus meist unerfindlichen Gründen ihr eigenes Ding drehen und verzögern damit den ganzen Prozess.

Quelle: AndroidNext 

Werbung