Samsung Galaxy S4 mini offiziell vorgestellt – 4,3 Zoll SAMOLED und 1,7 GHz Dual-Core

Samsung hat gerade noch vor dem für den 20. Juni in London angekündigten Event das Samsung Galaxy S4 mini offiziell präsentiert.

Samsung Galaxy S4 mini

Das Samsung Galaxy S4 mini kommt mit einem 4.3 Zoll großen SAMOLED-Display mit qHD-Auflösung (960×540 Pixel), unter der Haube schlägt ein 1.7 GHz starker Qualcomm Snapdragon 400 SoC (wie von uns bereits berichtet) dem 1.5 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Das Samsung Galaxy S4 mini wiegt leichte 107 Gramm (Dual-SIM 108 Gramm) und kommt mit einem 1.900 mAh Akku und Android 4.2.2. Auf der Rückseite kommt eine 8 MP Kamera zum Einsatz, die Frontkamera löst mit 1920×1080 Pixeln auf. Mit 124,6×61,3×8,94 mm ist das Samsung Galaxy S4 mini zudem recht kompakt.

GalaxyS4mini-black-mist

Von der Software scheint das Samsung Galaxy S4 mini dem großen Bruder weitestgehend zu ähneln: S Health, Sound&Shot, S Translator, WatchOn und Co. sind an Bord, die Gestensteuerung fehlt allerdings. Wie das Galaxy S4 scheint das Galaxy S4 mini aber auf einen Infrarot-Port zu setzen und kann somit als Fernbedienung dienen.

Warum Samsung dann doch vor dem 20. Juni den kleinen Bruder des Galaxy S 4 vorgestellt hat ist unklar – vermutlich, da es ohnehin ein offenes Geheimnis war.

Quelle: Samsung

Werbung