Samsung SideSync: Perfekte Synchronisation mit Haken [Video]

Samsung hatte bereits vor einigen Monaten das SideSync-Feature für Smartphones in Verbindung mit den ATIV-Geräten genannt, nun zeigt man Samsung SideSync in einem ausführlichen Video:

SideSync

Das Programm macht einen echt guten Eindruck: Theoretisch muss das (Galaxy-)Smartphone lediglich per USB mit dem Laptop verbunden werden. Startet man dann Samsung SideSync sowohl auf dem Laptop und dem Smartphone, kann man das Gerät Laden und Fotos sowie andere Dateien synchronisieren – so weit nichts neues. Sehr interessant ist aber die Möglichkeit, das Smartphone als erweiterten Desktop zu nutzen, die Zwischenablage geräteübergreifend zu nutzen und sogar die Smartphone-Oberfläche auf den PC zu spiegeln und mit der Maus WhatsApp und Co. zu bedienen. Der große Haken an der Sache ist, dass die App zwar über die Samsung Apps zu beziehen ist, der Desktop-Client ist allerdings nur auf dem ATIV SmartPC und ATIV Tab verfügbar und selbst die restlichen Laptops von Samsung haben das Nachsehen. Bleibt zu hoffen, dass Samsung dies bald ändert, zwischenzeitlich kann man sich mit Teamviewer helfen, um WhatsApp auf den PC zu bekommen. Hier das Video:

Videolink via SammyHub via Caschy

Werbung

 
 
 

Ein Pingback/Trackback