210 % mehr Eintäusche von Samsung Smartphones zum iPhone 5S Marktstart

Gazelle ist das US-amerikanische Pendant zum deutschen reBuy. Bei den Firmen kann man sein altes Smartphone ohne mühselige Auktionen direkt verkaufen, man muss nur kurz ein paar Fragen beantworten und das Smartphone einschicken. Gazelle hat in den USA aktuell etwa 500.000 Kunden und hat bereits mehr als 1 Millionen Geräte erhalten.

Gazelle Logo

Während Apple am Wochenende den Marktstart des iPhone 5S und 5C erfolgreich einläutete und Rekordzahlen schrieb, wurden am selben Wochenende bei Gazelle 210 % mehr Eintäusche von Samsung Smartphones gegenüber dem Durchschnitt registriert. 

Allein zwischen 10 und 11 Uhr am Tag des Marktstarts wurden 18.000 iPhones eingetauscht – Also 5 Mal pro Sekunde.
Doch was bedeuten diese Zahlen? All zu große Sorgen sollte man sich um die Kundenzufriedenheit nicht machen, schließlich ist diese in letzter Zeit nur gestiegen.

Gazelle hat eine Umfrage mit 3000 Käufern des iPhone 5S gemacht und festgestellt, dass 36 % dieser Personen ein Upgrade durch ihren Mobilfunkvertrag zustand. Die Samsung Smartphones wurden also nicht unbedingt durch Unzufriedenheit eingetauscht, sondern weil nun etwas aktuelleres verfügbar war.

Quelle: Wikipedia, Tuaw

Werbung