Galaxy Note Edge: Samsung lässt für Deutschlandstart abstimmen

Samsung hat auf der IFA 2014 mit dem Galaxy Note Edge ein Smartphone vorgestellt, welches über ein abgerundetes Display an einer Seite verfügt. Die Reaktionen waren größtenteils gut, das Gerät ist auf jeden Fall ein Hingucker – bisher allerdings nur in Japan verfügbar und ein USA-Start steht bevor.

Samsung_Galaxy_Note_Edge-4

Für Deutschland gab es bis dato keine Aussage, allerdings gab es in der letzten Woche ein offenbar versehentliches Facebook-Posting in welches man einen Deutschlandstart hineininterpretieren konnte. Nun hat Samsung gezeigt, was hinter dem Posting steckte: Man lässt in Deutschland über einen Marktstart des Samsung Galaxy Note Edge abstimmen.

Galaxy_Note_Edge_Vote

Die Idee ist natürlich verlockend: Eine direktere Marktforschung ist kaum möglich. So lässt sich unmittelbar erfahren, wie eine breite Masse (aktuell fast zwei Millionen Facebook-Fans) über das Galaxy Note Edge denkt. Bei einem entsprechenden Ergebnis dürfte das Galaxy Note Edge also auch nach Deutschland kommen, wer Interesse an dem abgerundeten Flaggschiff hat, weiß was zu tun ist 😉 120.210 Votes sind allerdings eine ordentliche Hausnummer als Ziel!

Hier geht es zum Voting