Galaxy S5 erhält ab heute das Update auf Android 5.0 Lollipop

Android 5.0 hat es vielen Android-Nutzern angetan. Das Design ist frisch und auch einige neue, nützliche Funktionen sind an Bord. Nun hat Samsung für sich einen neuen Rekord aufgestellt: Seit der Veröffentlichung des Quellcodes von Android 5.0 Lollipop sind gerade einmal 31 Tage vergangen, bis das Update für das Galaxy S5 fertiggestellt wurde.

s4 s5 lollipop

Aktuell ist das Update nur für polnische Geräte verfügbar, die wie immer als Versuchskaninchen dienen. All zu lange dürfte es aber nicht mehr dauern, bis das Update auch für deutsche Galaxy S5 verfügbar ist, doch wer besonders ungeduldig ist, kann sich das Update natürlich auch mit ODIN installieren.

Zu den Highlights des Updates gehören das neue Material Design (auch für Samsung Apps), ein neuer Sperrbildschirm, Heads-Up Benachrichtigungen, MirrorLink und vieles mehr. Außerdem soll die Genauigkeit des Fingerabdrucksensors verbessert worden sein. Den Kollegen von SamMobile zufolge ist Android 5.0 das beste, was Android-Geräten von Samsung passieren kann. Endlich wurde an der Leistungs-Schraube gedreht, was natürlich auch an ART liegen könnte. Hier die letzte Preview der Kollegen.

Übrigens: Wer sich nun noch mehr für ein Galaxy S5 interessiert, kann sich das Smartphone dank Cashback aktuell für 299 Euro kaufen. Zur Aktion


Videolink

Empfehlung: Samsung Galaxy S5