Samsung Galaxy J: Nächste Smartphoneserie geleakt

Nachdem bereits Infos zu der A und E Serie geleakt sind, ist jetzt der nächste Buchstabe an der Reihe: J. Diese plötzlich Vermehrung von so einfachen Gerätenamen war bereits Anfang November abzusehen. Zu dieser Zeit wurde nämlich eine Umplanung bezüglich Samsungs Smartphone Line-Up bekannt.

samsung logo 6

Prophezeit wurde eine Vereinfachung der Namensgebung, und zwar will man anstatt „Core“ oder „Young“ nur noch einen Buchstaben nutzen. Das nun von SamMobile geleakte J1 siedelt sich mit seiner Leistung unter dem E5 an. So wird man hier ein 4,3″ TFT LC Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel haben. Dazu 1 GB RAM, eine „Marcell“ CPU mit 4 x 1,2 GHz und zu guter Letzt noch eine 5 MP und eine 2 MP Kamera.

Der Akku soll 1.850 mAh fassen und der interne Speicher soll 4 GB klein sein, aber erweiterbar. Dazu gibt es Android KitKat und sogar LTE. Das Galaxy J1 ist 129 × 68 × 8.9 mm groß und wiegt 123 Gramm. Leider gibt es noch keine Bilder geschweige denn Infos zum Preis oder zum Veröffentlichungsdatum.

Etwas verwirrend: ein Galaxy J gibt es schon. Das nun ein Jahr alte Gerät war und ist aber exklusiv in Taiwan erhältlich und zeichnet sich besonders durch den andersfarbigen Home-Button aus.

Werbung