Samsung Galaxy Note Edge „Premium Edition“ im Unboxing

Samsung hat auf der IFA 2014 alle überrascht und neben dem erwarteten Galaxy Note 4 auch das Galaxy Note Edge vorgestellt. Im Ergebnis ein Galaxy Note 4 mit einer abgerundeten Displaykante. Ab dem 1.1.2015 kommt das Galaxy Note Edge regulär in den deutschen Handel, vorab hat man allerdings eine ziemlich gelungene Aktion auf Facebook gestartet.

NoteEdge_Unboxing_17

Dort hatte man vor einigen Wochen gefragt, ob man das Galaxy Note Edge bereits 2014 in einer „Premium Edition“ nach Deutschland bringen soll. 120.210 Stimmen wurden hierfür abgefragt, diese wurden in nur vier Tagen erreicht und inzwischen kann man die „Premium Edition“ exklusiv auf einer eigenen Homepage von Samsung bestellen.

Die „Premium Edition“ enthält neben dem Galaxy Note Edge noch einige Extras: Sie beinhaltet zusätzlich ein schützendes Flip Wallet, einen Display-Cleaner sowie eine Tipps-&-Tricks-Broschüre zum GALAXY Note Edge. Außerdem legt Samsung der Premium Edition eine 64GB Samsung MicroSD der EVO-Serie bei. Außerdem wurden unter den ersten 500 Käufern 20 Plätze für einen „Experience Day“ im deutschen Unternehmenssitz in Schwalbach verlost. Wir haben die „Premium Edition“ ausgepackt und uns genauer angeschaut. Unter dem Strich: So eine Aktion in kurzer Zeit so zusammenzuklöppeln – Chapeau, Samsung!

Videolink

Werbung