Samsung Galaxy Note 3 SM-N9005 bekommt Android 5.0 in Deutschland – Geräte von Vodafone machen den Anfang

Nachdem seit wenigen Minuten das Samsung Galaxy Note 4 in Deutschland mit Android 5.0 versorgt wird, ist nun auch das Samsung Galaxy Note 3 an der Reihe. Allerdings müssen sich Geräte ohne Branding noch gedulden, den Anfang machen zunächst Geräte des Providers Vodafone.

Samsung_Galaxy_Note3_Review-9

Das Update ist OTA seit wenigen Minuten verfügbar, manuell kann man in den Einstellungen -> Systeminformation -> Softwareupdates überprüfen, ob das Update bereit steht.

Note3_Lollipop_Sammobile

Die Firmware wurde am 20. Januar fertiggestellt  und trägt die Nummer XXUGBOA5, sobald auch Geräte ohne Branding an der Reihe sind, erfahrt ihr es natürlich hier. Ich nutze das Galaxy Note 3 derzeit nicht, daher wäre es Spitze, wenn ihr Änderungen in die Kommentare packt 😉

via SamMobile