Samsung Galaxy S6 edge+: Android 6.0.1 für Geräte ohne Branding in Deutschland verfügbar

Zum Wochenstart gibt es direkt ein großes Update für das Samsung Galaxy S6 edge+. Während bislang lediglich Geräte mit o2/Vodafone-Branding in den Genuss der aktuellsten Android-Iteration kamen, ist ab sofort auch das Samsung Galaxy S6 edge+ ohne Branding hierzulande auf Android 6.0.1 zu aktualisieren.

SamsungGalaxyS6edgePlus_Android601_Update

Das 1299,05 MB große Update sollte angesichts der Größe nur über eine WLAN-Verbindung heruntergeladen werden und aktualisiert das Samsung Galaxy S6 edge+ auf Die Firmware-Version G928FXXU2BPB6.

SamsungGalaxyS6edgePlus_Android601_Update-1

Mit der Aktualisierung wird die Optik von Samsungs TouchWiz an mehreren Stellen geändert, der Lockscreen sowie App-Symbole sehen nun anders aus, die Wartezeit nach mehreren fehlerhaften Entsperrversuchen wird geändert und die Berechtigungen von Apps lassen sich nun individuell einschränken. Außerdem kommt mit Android 6.0 auch die neue Energiesparfunktion Doze auf das Samsung Galaxy S6 edge+, welche im Standby noch mehr Akku sparen soll.

SamsungGalaxyS6edgePlus_Android601_Update-2

Vielen Dank Roman für den Hinweis und die Screenshots

Empfehlung: Samsung Galaxy S6 edge+

Werbung