Samsung Galaxy Tab S: Kommt das Update oder kommt es nicht?

„Kommt das Update oder kommt es nicht“ sang so oder so ähnlich schon Wolfgang Petry 1997. Bei dem Samsung Galaxy Tab S stellt sich die Frage schon etwas länger, das im Juni 2014 vorgestellte Tablet-Flaggschiff sollte nach einem Update auf Android 5.x Lollipop eigentlich auch Android 6.x Marshmallow bekommen – oder aber auch nicht.

Samsung Galaxy Tab S 8.4

Aus den Niederlanden hieß es zuletzt in einem Kommentar auf Facebook, dass das Galaxy Tab S kein Update auf die bis vorgestern aktuellste Android-Iteration erhalten würde. Allerdings haben sich Kommentare in der Richtung in der Vergangenheit häufiger als ungenau erwiesen und so scheint es auch dieses Mal zu sein.

Aus Griechenland gab es einen ähnlichen Kommentar auf Twitter, allerdings in die entgegengesetzte Richtung, dass es eben doch ein Update erfolgen wird. Auch hier würde ich die Glaubwürdigkeit nicht zu hoch ansetzen, interessanter ist da schon, dass es ein Benutzerhandbuch für das Samsung Galaxy Tab S für das Update auf Android 6.x Marshmallow gibt und das sogar direkt bei Samsung zum Download bereit steht. Insofern: Hoffnung besteht, die Chancen sehen nicht schlecht aus – abwarten und Tee trinken.

TabS_Marshmallow_UserManual

Quellen: Samsung NL (via MobiFlip), Samsung Greece (via SamMobile) und SamMobile

Werbung