HDR10+ über Amazon Prime ab dem 13. Dezember für Samsung SmartTVs

Eines der wichtigsten Buzzwords in der TV-Branche ist seit einiger Zeit HDR. Dies bedeutet bei Videos einen hohen Dynamikumfang inklusiver dynamischer Helligkeitsregelung bei bestimmten Bildinhalten.

Samsungs diesjährige QLEDs unterstützen dabei sogar den neuesten HDR10+ Standard, welcher weitere Dynamikeinstellungen bei Helligkeit, Farbe und Kontrast erlaubt, wobei hier häufiger das Problem die Bereitstellung der Inhalte ist. Blu-Ray und Co sind nett, setzen aber entsprechende Hardware voraus, einfacher ist da direktes Streaming über die bekannten Anbieter. Einer der Größten wird nun ab morgen, dem 13. Dezember 2017 HDR10+ auf Abruf anbieten.

Knapp einhundert Serien und Filme werden dann über Amazon Prime Video zur Verfügung stehen und können ohne Probleme etwa auf den Samsung QLED Q7C gestreamt werden. Darunter etwa die neue Staffel der von Amazon selber produzierten Serie „The Grand Tour“ (Nachfolger von Top Gear), „The Tick“ und „The Man in the High Castle“.

Quelle: koreaherald via SamMobile

Werbung