Ein paar Informationen zur Galaxy Watch Active, Galaxy Fit, Galaxy Fit mini und Galaxy Buds

Nach ein paar Bildern zu Galaxy S10 und dem Galaxy S10+ nun auch ein paar neue Informationen zu einigen neuen Wearables Samsungs.

Dieses mal geht es um die Galaxy Watch Active, Galaxy Fit, Galaxy Fit mini und die Galaxy Buds.

Laut unseren Informationen wird es eine Neuauflage der Gear Fit von Samsung geben, die aber auf einen anderen Namen und wohl auch auf ein neues Design setzen wird. Heißen soll sie nämlich Galaxy Fit und soll zudem auch in einer mini-Version (Galaxy Fit mini) auf den Markt kommen.

Auch zu einem Leak von Steve Hmmerstorfer alias @OnLeaks haben wir neue Informationen. Hier handelt es sich allerdings nur um den Namen der Smartwatch. Bislang wusste man nur das die Uhr auf den Codenamen „Pulse“ hören soll. Vermutet wurde, das sie als Galaxy Sport auf den Markt kommen soll. Laut unseren Informationen soll die Smartwatch aber eine Art Nachfolger der Galaxy Watch sein, und den Zusatz „Active“ im Namen tragen.

Mehr Informationen haben wir zu den Galaxy Buds, den Nachfolgern der Gear IconX. Hier soll die Transportbox, mit der man auch die Kopfhörer laden kann, ein neues Design verpasst bekommen. Des Weiteren wird die „Hülle“ der Galaxy Buds Wireless Charging kompatibel sein – keine große Überraschung, ist bei Apple ja auch der Fall. Beim Sound der Bluetooth-Kopfhörer soll Samsung sich gesteigert haben, denn die Galaxy Buds sind nun auch Tuned by AKG, um dem Nutzer einen noch klangreicheren Sound bieten zu können.

„tuned by AKG“ kennen wir bereits von den im Lieferumfang enthaltenen Kopfhörern des Galaxy S8 und Galaxy S8+ und den Lautsprechern des Galaxy Tab S3.

Thx to our Tipster

Werbung