Hidey Hole: Wallpaper App versteckt Punchhole des Galaxy S10

Alle Galaxy S10 Versionen haben ein von Samsung Infinity-O genanntes Display mit Loch in der rechten oberen Ecke.

Während das Galaxy S10e und S10 auf nur ein Loch im Display setzen, hat das Galaxy S10+ direkt ein breiteres doppeltes Punchhole. Hier sitzt zum einen die Selfiekamera und zum anderen ein Sensor für die Tiefenschärfe (im Ergebnis eine zweite Kamera).

Schon seit einer ganzen Weile veröffentlichen kreative Köpfe im Internet Wallpaper, die diese Punchhole-Kamera perfekt in die Wallpaper integrieren. Auch Samsung ist darauf aufmerksam geworden und hat die Cutout Wallpaper in den Theme Store aufgenommen. Ohne allerdings viele coole (und lizenzrechtlich schwierige) Wallpaper, die sich auf Reddit finden. Dafür gibt es inzwischen allerdings eine App, die sich Hidey Hole nennt.

Entwickelt wurde die App von keinem geringeren als Chainfire, der früher eigentlich eher im Rootbereich zu Hause war. Hidey Hole bringt den Vorteil mit, dass man im Gegensatz zum Theme Store nichts für die Wallpaper zahlen muss, auch wenn es im Theme Store nur Cent-Beträge sind und man die schon bezahlen könnte (aber es soll ja auch Nutzer geben, die eine drei Euro Hülle an ein 1000€ Smartphone klatschen).

In der App kann man die Wallpaper nach der Galaxy S10 Variante und der Beliebt- oder Neuheit sortieren. Auch in verschiedenen Kategorien kann man suchen. Hat man ein Wallpaper ausgewählt, kann man es auch in der Helligkeit und der Farbe anpassen.

Alles in allem eine sehr interessante App die jeder Galaxy S10 User sich ruhig man anschauen sollte. Herunterladen kann man die App übrigens im Google Play Store.

Quelle: Chainfire Twitter

Werbung