Samsung Galaxy S20+ zeigt sich in kurzem Video und auf weiteren Bildern

Max Winebach von den xda-developers sorgt weiter für Sorgenfalten bei Samsung: der 18jährige US-Amerikaner hat über eine Quelle rund einen Monat vor der Präsentation des nächsten Flaggschiffs schon jetzt Zugriff auf Fotos und Informationen – nun folgt auch ein erstes Video.

Das Video zeigt in 13 Sekunden das Gerät in Aktion. Insgesamt wirkt, wie aus dem Größenvergleich mit dem S10+ schon zu erkennen, das S20+ etwas größer und insbesondere das Display ohne Edge fällt auf.

Ach und übrigens: das Display kann 120 Hertz, allerdings „nur“ bei der FHD+ Auflösung:

Ansonsten gibt es noch Infos zum Akku (4.500 mAh, 4.370 mAh nominell) und ein Foto mit Fingerabdrucksensor.

Ein Monat, genug Zeit, wirklich jedes kleine Detail zum Flaggschiff zu veröffentlichen und Samsung scheint machtlos.

Werbung