Galaxy Fold 2: Produktion könnte bald starten

Nachdem Samsung zusammen mir dem Galaxy S20 das Galaxy Z Flip, das zweite faltbare Smartphone des Unternehmens veröffentlicht hat, steht mittlerweile schon das dritte Foldable in den Startlöchern.

Bild: @AllrorundPC

Neuen Berichten aus Korea nach, scheint Samsung in kürze mit der Produktion des Galaxy Fold Nachfolger zu beginnen. Die koreanische Seite etnews.com berichtet in einem Artikel, dass die Produktion des Galaxy Fold 2 Mitte Mai starten soll.

Schon vor einiger Zeit sind Gerüchte bezüglich des Galaxy Fold 2 aka Codename Champ aufgetaucht, die vermuten lassen, dass sich der Preis des neuen Foldable Smartphones dem Preis des Galaxy Z Flip ein wenig annähern soll. So ist das aber mit allen Technologien. Je mehr man an diesen forscht und, desto einfacher und kostengünstiger lassen sie sich irgendwann herstellen.

Samsung scheint mit dem Galaxy Fold 2 auch das Gewicht des Smartphones verringert zu haben, wenn man gewissen Insider-Quellen von etnews.com glauben schenken mag. Das Galxy Fold ist mit 263g nicht ganz so leicht, wie der ein oder andere Kunde sich das möglicherweise wünschen würde, zumal das Smartphone auch relativ dick ist.

Es wird erwartet, dass das Fold 2 zusammen mit dem Galaxy Note20 im August vorgestellt werden wird. Bisher ist noch unklar, ob Samsung auf Grund der momentanen Umstände auf ein physisches Event verzichten wird und die Smartphones stattdessen lieber Online vorstellt.

Via. etnews.com / Sammobile

Werbung