Galaxy S21 FE komm mit schnellerem Fast Charging

Im letzten Jahr veröffentlichte Samsung mit dem Galaxy S20 FE eine Fan Edition ihrer Galaxy S20-Reihe. In diesem Jahr soll der Nachfolger mit einigen Verbesserungen daherkommen – darunter auch die Ladegeschwindigkeit.

In einem gerade aufgetauchten FCC-Eintrag zum Galaxy S21 FE wurden nun die maximalen Ladegeschwindigkeiten des Smartphones entdeckt.

Erst vor kurzem berichteten wir, dass sich das Galaxy S21 FE wohl aufgrund des globalen Chip und Komponenten Mangels bis in den Oktober verschieben wird. Jedoch bringt ein neuer Eintrag zum Smartphone wieder etwas positives mit sich: Das Handy lässt sich im Gegensatz zum eigenen Vorgänger deutlich schneller laden.

Es war bereits bekannt, dass das Smartphone wohl mit einem 25 W Charger in der Box ausgeliefert wird. Daneben bestätigt der Eintrag nun auch die Unterstützung von Samsungs 45 W FastCharger. Bisher war dieser lediglich den Ultra- und Note-Modellen vorbehalten.

Bereits das Galaxy S20 FE konnte mit dem mitgelieferten 15 W Netzteil in unter 90 Minuten vollständig aufgeladen werden. Beim Nachfolger sollte diese Zeit entsprechend dem höheren Ladestrom deutlich sinken. Das Netzteil könnte den 4.500 mAh großen Akku so theoretisch in unter einer Stunde aufladen.

Im Vergleich dazu bieten andere Hersteller bereits seit mehreren Jahren immer schnellere Ladegeschwindigkeiten an. OnePlus schafft es bspw. bereits das OnePlus 9 Pro in etwa einer halben Stunde vollständig aufzuladen. Auch hat Xiaomi letztens eine neue Ladetechnik vorgestellt bei welcher das Smartphone mit 200 W geladen werden kann. Insgesamt besteht bei Samsung hier noch Nachholbedarf.

Mit einer Veröffentlichung des Galaxy S21 FE ist wahrscheinlich im Oktober diesen Jahres zu rechnen. Für offizielle Infos zur neuen Fan Edition müssen wir uns wohl noch etwas gedulden.

Quelle. FCC Via. PhoneArena

Werbung