bada weiter ohne WhatsApp

samsung s8500 wave 1266228746 bada weiter ohne WhatsApp

WhatsApp ist der wohl bekannteste Dienst, der die SMS ersetzen will. Es gibt Apps für Android, iOS, BlackBerry OS und Symbian, für bada allerdings bisher nicht. René von MobiFlip hat mal bei den Entwicklern nachgefragt, ob eine Version für bada mittlerweile in Planung sei.
Das konnte man ganz klar beantworten: Nein, ebenso wenig, wie eine Webversion des Dienstes, weil man eine reine mobile Plattform bleiben wolle. WhatsApp wird wohl auch nicht durch Drittentwickler für das Web und bada tauglich gemacht werden können, da auch eine API, sprich eine Entwicklerschnittstelle, nicht geplant sei.

Samsung startet das Verteilen des bada 2.0 Updates für das Wave 1

bada20 wave1 Samsung startet das Verteilen des bada 2.0 Updates für das Wave 1

Wer hätte das gedacht? Nach zahlreichen Verzögerungen startet Samsung nun das Verteilen des bada 2.0 Updates für das erste Wave – Mit einem Haken: Bis jetzt wird das Update per KIES nur in Polen und Ungarn verteilt.

Allerdings dürfte dies bedeuten, dass es nicht mehr lange dauert, bis das Update auch in Deutschland verfügbar ist. Solltet ihr bemerken, dass für euer deutsches Wave ein Update verfügbar ist, gebt uns Bescheid!

Quelle: Bada-Blog

Kein Update auf bada 2.0 für das Wave 525 & Wave 533 – Aber ein “Value Pack”

bada official logo 300x108 Kein Update auf bada 2.0 für das Wave 525 & Wave 533   Aber ein Value Pack

Es sieht schwer danach aus, dass die beiden bada-Smartphones Wave 525 und Wave 533 kein Update auf die neue Version bada 2.0 erhalten werden. Samsung sagt, dass es an der veralteten Hardware liegt.
Um die bada-”Fragmentierung” aber ein wenig zu bekämpfen, hat sich Samsung etwas einfallen lassen.

Bada 2.0 als ganzes verpacken die Geräte nicht – Teile der neuen Features aber schon! Daher wird Samsung ein “Value Pack” anbieten, das einige Features aus bada 2.0 auch auf die beiden Waves bringen wird.
Apps, die aber neue APIs aus bada 2.0 nutzen, werden wohl nicht funktionieren. Aber immerhin besser, als gar kein Update zu liefern!

Quelle: SammyHub

Info’s zum Gerücht, dass Bada 2.0 verfügbar sei

bada20 wave1 Infos zum Gerücht, dass Bada 2.0 verfügbar sei
(Bild von SAM Mobile)

Gerade geht die Nachricht herum, dass Bada in der Version 2.0 für das Samsung Wave (S8500) via KIES verfügbar sei. Dazu kursierte sogar ein Screenshot.
Wie die Kollegen vom bada-blog herausgefunden haben, stammt der Screenshot allerdings von einem Gerät mit aktiviertem Testmodus, ein Modus, der die Installation von unoffiziellen Versionen ermöglicht, wohl für Entwickler gedacht.

Traurige Zusammenfassung: Bada 2.0 wurde leider doch noch nicht veröffentlicht. Aber Geduld soll sich ja auszahlen.. icon wink Infos zum Gerücht, dass Bada 2.0 verfügbar sei