Samsung Galaxy S4 mini offiziell vorgestellt – 4,3 Zoll SAMOLED und 1,7 GHz Dual-Core

Samsung hat gerade noch vor dem für den 20. Juni in London angekündigten Event das Samsung Galaxy S4 mini offiziell präsentiert.

Samsung Introduces the GALAXY S4 mini 525x620 Samsung Galaxy S4 mini offiziell vorgestellt   4,3 Zoll SAMOLED und 1,7 GHz Dual Core

Das Samsung Galaxy S4 mini kommt mit einem 4.3 Zoll großen SAMOLED-Display mit qHD-Auflösung (960×540 Pixel), unter der Haube schlägt ein 1.7 GHz starker Qualcomm Snapdragon 400 SoC (wie von uns bereits berichtet) dem 1.5 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Das Samsung Galaxy S4 mini wiegt leichte 107 Gramm (Dual-SIM 108 Gramm) und kommt mit einem 1.900 mAh Akku und Android 4.2.2. Auf der Rückseite kommt eine 8 MP Kamera zum Einsatz, die Frontkamera löst mit 1920×1080 Pixeln auf. Mit 124,6×61,3×8,94 mm ist das Samsung Galaxy S4 mini zudem recht kompakt. Weiterlesen

Exklusiv: Samsung Galaxy S4 mini kommt mit 1,7 GHz schnellem Snapdragon 400

Dass das Samsung Galaxy S4 mini am 20. Juni in London vorgestellt wird gilt als sicher, bisher unbekannt war aber der Prozessor und die Spezifikationen im Detail. Zeit nachzuhelfen:

Samsung Galaxy S4 Mini Specs 620x367 Exklusiv: Samsung Galaxy S4 mini kommt mit 1,7 GHz schnellem Snapdragon 400

Das Samsung Galaxy S4 mini LTE – Codename Serrano LTE – kommt mit einem Qualcomm Snapdragon 400 Dual-Core Krait und 1,7 GHz pro Kern. Warum bisher von 1,6 GHz pro Kern die Rede ist kann ich nicht sagen, möglicherweise hat Samsung die Taktung leicht gedrosselt, aber sowohl die Systeminformationen als auch Qualcomms eigene Angaben sprechen für diese Taktung. Auf dem SoC kommt zudem eine Adreno 305 GPU zum Einsatz. Ansonsten wird das Samsung Galaxy S4 mini über 1,5 GB Arbeitsspeicher, eine 8 MP Kamera auf der Rückseite (3264×2448 Pixel) und eine Frontkamera mit 2,1 MP verfügen (1920×1080 Pixel). Das 4,3 Zoll große sAMOLED-Display mit 960×540 Pixeln war ja bereits früher zu sehen, Android 4.2.2 auch. Bleibt nur noch der 20. Juni abzuwarten und was uns Samsung dort noch alles zeigen wird. Weiterlesen

Laut WallStreetJournal: Samsung stellt am 20. Juni unter anderem das Galaxy S4 mini vor

Samsung hat für den 20. Juni unter dem Namen “Premiere 2013 – Galaxy & ATIV” ein Event in London angekündigt. Laut dem WallStreetJournal wird es hier unter anderem das Samsung Galaxy S4 mini zu sehen geben.

Samsung Galaxy S4 mini 620x465 Laut WallStreetJournal: Samsung stellt am 20. Juni unter anderem das Galaxy S4 mini vor

Dieses ist nun schon häufiger aufgetaucht, die Präsentation in London also mehr als wahrscheinlich. Interessant dürfte da eher werden, was Samsung sonst noch dort präsentieren wird. Die Liste an Kandidaten ist lang: So wird neben dem Galaxy S4 mini noch auf ein Galaxy S4 Active, ein Galaxy S4 Zoom, ein Galaxy Tab 3 8.0 und  ein Galaxy Tab 10.1 erwartet – und das sind nur die Android-Kandidaten. Außerdem als möglich gilt ein neues Smartphone mit WindowsPhone 8, ein Hybride mit Windows 8 und natürlich auch der Nachfolger von Samsungs Serie 9, dann mit Intels Haswell-Prozessor an Bord. Weiterlesen

Event am 20. Juni in London: Samsung zeigt ATIV & Galaxy – Neue Laptops und Android-Geräte auf dem Weg

Samsung hat heute ein Bild für ein Event am 20. Juni in London gepostet, Titel “GALAXY & ATIV”. Die Frage ist jetzt natürlich, was sicher hinter diesem Event verbirgt: Grundsätzlich steht “ATIV” inzwischen für alle Geräte mit Windows 8 an Bord, es könnte sich also um neue Laptops handeln und/oder aber um einen neuen Hybriden, ähnlich dem Samsung SmartPC.

Samsung Premiere 2013 GALAXY ATIV 620x616 Event am 20. Juni in London: Samsung zeigt ATIV & Galaxy   Neue Laptops und Android Geräte auf dem Weg

Für eine neue Samsung Series 9 spricht das extrem dünne Display unten links, bei einem Hybriden wäre es dicker. Zudem wartet man ohnehin auf Geräte mit Intels neuem Haswell-Prozessor, das Timing würde also stimmen. Das Galaxy bringt aber ganz neuen Schwung in die Sache: Plant Samsung hier einen Hybriden sowohl mit Windows 8 als auch mit Android an Bord? Oder aber Plant man die Vorstellung neuer ATIV-Geräte und gleichzeitig die Vorstellung der erwarteten Ableger des Samsung Galaxy S4, also dem Galaxy S4 Active, S4 Zoom (der runde Kreis könnte etwa an ein Kamera-Objektivring erinnern – so eine Überlegung vom Kollegen Caschy) und S4 Mini? Man darf gespannt sein, wir halten euch natürlich auf dem Laufenden und bis zum 20. Juni hört man sicher noch einiges von dem Event – einen Livestream wird es jedenfalls geben. Das Event beginnt um 19 Uhr Ortszeit, in Deutschland also um 20:00 Uhr. Weiterlesen

Samsung Galaxy S4 mini GT-I9195 in Samsung Apps inklusive Bild aufgetaucht

Das Samsung Galaxy S4 mini ist inzwischen ein offenes Geheimnis: Erst hatte SamMobile von einem kleinen Ableger des “Projekt J” gesprochen, dann waren in Russland erste Bilder eines Samsung Galaxy S4 mini aufgetaucht. Inzwischen finden sich diverse Bilder des kleinen Bruders des Galaxy S4 und auch auf Samsungs Webseite hatten sich schon Zeichen finden lassen.

samsungapps s4mini Samsung Galaxy S4 mini GT I9195 in Samsung Apps inklusive Bild aufgetaucht

In den eigenen Samsung Apps hat man das gute Stück nun sogar mit einem Bild gezeigt. Neben einem 4.3 Zoll großen SAMOLED-Display mit qHD-Auflösung (960×540 Pixel) wird für das Gerät ein 2.100 mAh Akku und eine Kamera mit 8 Megapixeln erwartet. Mal sehen, wann Samsung das Gerät endlich vorstellt. Weiterlesen

Samsung Galaxy S 4 mini kommt mit Exynos 5210 Dual-Core

Das Samsung Galaxy S 4 mini zieht nun schon seit einigen Tagen die Kreise durch die Gerüchteküche und nachdem bereits zahlreiche Fotos aufgetaucht waren, herrschte eigentlich nur noch Unklarheit über den Prozessor.

Samsung Galaxy S4 mini Leak2 620x420 Samsung Galaxy S 4 mini kommt mit Exynos 5210 Dual Core

Geht es nach einem internen Dokument von Samsung und Korea Investment & Securities, wird Samsung bei dem Galaxy S 4 mini auf einen Samsung Exynos 5210 Dual-Core setzen. Dies ist besonders interessant, da der Exynos 5410 Octa auf ARMs big.LITTLE-Technik setzt und daher auch bei dem Exynos 5210 auf die Technik gesetzt werden dürfte. Damit würde das Samsung Galaxy S 4 mini dann auf zwei Dual-Core Prozessoren setzen, einen stromsparenden Cortex-A9 und einen starken Cortex-A15 Dual-Core mit 1.6 GHz pro Kern. Neben dieser Besonderheit ist in dem internen Dokument die Rede von einem 4.3 Zoll großen SAMOLED-Display mit qHD-Auflösung und damit 256 ppi, 1 GB Arbeitsspeicher (2GB für das LTE-Model), 32 GB internem Speicher und einer 8MP Kamera sowie einem 2.100 mAh starken Akku. Einzig Android 4.0 irritiert bei dieser Auflösung. Sollte Samsung tatsächlich auf einen Dual-Core mit big.LITTLE-Technik setzen, dürfte das Galaxy S 4 mini zu einem der interessantesten Smartphones in dieser Größe werden.

Weiterlesen