The next big thing is already here – Samsung nimmt Fans des iPhone 5 auf die Schippe (Video)

Die Begeisterung der meisten über Samsungs Werbung „It doesn’t need a genius“, wo das iPhone 5 und das Galaxy S III verglichen wurden, hielt sich bei den meisten in sehr engen Grenzen. Dabei ist Samsung in den USA für provokative Werbung bekannt und mit der polarisierenden „The next big thing is already here“-Kampagne hat man definitiv Aufmerksamkeit erregt. Der neueste Clou zielt auf Apple-Jünger ab, die auf das iPhone 5 warten:

90 Sekunden Video und dazu der Seitenhieb, dass das iPhone immer mehr ältere Fans gewinnen kann: Samsung macht sich auch mit diesem Video keine Freunde im Apple-Fanlager. Ich empfehle das iPhone immer wieder gerne an Leute die eine wirklich einfache (für mich aber zu langweilige) Bedienung mögen, insofern würde ich das nicht als Nachteil auslegen. Die Werbung finde ich trotzdem amüsant und wenn nicht alle (Android und Apple-)Fanboys die Nummer so verbissen sehen würden, könnte man über solche Kampagnen durchaus schmunzeln. Es ist Technik – also die Gesäßbacken nicht zum Diamanten-Pressen verkneifen und einfach drüber lächeln, die Entwicklung der gesamten Branche ist doch super für den Verbraucher und ein bisschen Selbstironie hat noch keinem geschadet:

Quelle: YouTube

Werbung