Samsung kündigt 4.99″ FullHD-SAMOLED Display und stärkere Akkus auf der CES an – Für das Galaxy S IV?

Samsung hat gegen Ende der CES 2013 einen Ausblick auf die Zukunft der eigenen Display-Technologie gegeben: Unter anderem dabei ist ein FullHD-SAMOLED-Display im ersten Quartal 2013

Samsung_FHD_SAMOLED

Das ist insofern überraschend, als dass es vor nicht allzu langer Zeit noch Gerüchte gab, dass Samsung keine so hohe Auflösung bei AMOLED-Displays realisieren könne. Bereits im November hatte es allerdings auch schon geheißen, dass Samsung ein 4.99 Zoll FullHD-Display auf der CES vorstellen würde. Fakt ist, dass Samsung hiermit die Erwartungen an das nächste Samsung Galaxy S weiter hochgeschraubt hat: Nach dem Exynos 5 Octa steht nun das FullHD-SAMOLED-Display auf der Wunschliste von vielen Nutzern. Ebenfalls interessant: Auch neue Akkus wurden von Samsung kurz vor Ende der CES 2013 gezeigt:

SAmsung_Battery_CES2013

4.600 mAh oder 4.200 mAh in einem Akku der nur unwesentlich größer ist als die in bisherigen Modellen eingesetzten Teile: Es schein endlich Bewegung in die Akkuforschung zu kommen.

Quelle via

Werbung