Spezifikationen des Galaxy S21 FE bestätigt

Die Veröffentlichung des Samsung Galaxy S21 FE rückt langsam aber sicher immer näher. Nun sind einige Spezifikationen des Smartphones in China bestätigt worden.

Die neue Fan Edition des Galaxy S21 durchlief dort den obligatorischen TENAA-Zertifizierungsprozess. Dadurch sind nun mehrere Daten des Gerätes bekannt geworden.

Samsung verbaut damnach im Galaxy S21 FE ein insgesamt 6.4″ großes AMOLED-Display mit einer FullHD+ Auflösung. Dieses besitzt wie auch die größeren Modelle eine Bildwiederholrate von 120 Hz. Größentechnisch reiht es sich mit 155.7 x 74.5 x 7.9 mm zwischen dem Galaxy S21 und S21+ ein.

Als SoC setzt Samsung in den meisten Märkten auf den Qualcomm Snapdragon 888. In einige asiatischen und afrikanischen Ländern wird jedoch der Exynos 2100 zum Einsatz kommen, welcher auch in den europäischen Modellen der S21-Reihe anzutreffen ist. Unabhänig davon stehen dem Prozessor in der 128 GB-Version 6 GB LPDDR5-RAM zur Seite respektive 8 GB in der 256 GB-Version. Der Akku fasst eine Größe von 4.370 mAh, welcher wohl mit bis zu 45 W schnell geladen werden kann.

Daneben verbaut Samsung einen Fingerabdrucksensor im Display und Stereo-Lautsprecher. Wie auch die anderen Modelle der Reihe bietet das Smartphone auch ein IP68-Rating für Staub- und Wasserdichtigkeit. Ansonsten lassen sich noch Bluetooth 5.0, ein USB-C Anschluss, GPS sowie Wi-Fi 6 vorfinden.

Ursprünglich sollte das Smartphone zusammen mit dem Galaxy Z Flip 3 und Z Fold 3 im nächsten Monat erscheinen. Aufgrund des globalen Chipmangels wurde die neue Fan Edition jedoch auf das 4. Quartal diesen Jahres verschoben. Wir dürfen gespannt sein wann Samsung das Smartphone offiziell vorstellen und letztlich auch veröffentlichen wird.

Quelle: Sammobile

Werbung