Schon wieder neue Bilder vom Galaxy Note 5

Schon wieder ist es passiert! Zum insgesamt dritten mal in vier Tagen sind Bilder vom Galaxy Note 5 im Netz gelandet, dieses mal dann wohl in der vorerst besten Qualität.

galaxy-note-5-leaked-3

Schuld an den nun geleakten Bildern ist offensichtlich der Smartphone-Accessoire Hersteller Nillkin. Zu sehen ich ein (dummy?) Note 5 in der Farbe schwarz/blau. Neben der weißen, pinken und goldenen Variante nun also die vierte und wahrscheinlich auch erstmal letzte Farbvariante die wir von dem Gerät zu sehen bekommen. Ob dieses Gerät aber wirklich das Seriengerät ist das wir zu sehen bekommen, ist natürlich noch unklar. Bei der goldenen Variante gibt es etwa noch eine kleine Aussparung die das entfernen des S-Pens erleichtert.

Weiterlesen

Gerüchte um nicht-Europa Start des Galaxy Note 5 verstärken sich

Es ist schon ein paar Tage her als das Gerücht um die fehlende Verfügbarkeit des Galaxy Note 5 in Europa aufkam, wirklich stichhaltige „Beweise“ gibt es bisher aber nicht. Ein neuer Bericht von einem „Insider“ verstärkt das Gerücht aber nochmal.

galaxy-note-5-leak-gold-nowwhereelse

So soll ein Insider gesagt haben, dass der globale Launch des Galaxy S6 edge Plus bereits mit allen Providern abgesprochen sei, das Galaxy Note 5 hänge aber noch in den Seilen. Bisher soll nur der Verkauf in Südkorea und den USA als sicher gelten, der Grund dafür ist wohl der dort große Erfolg der alten Note Generationen. Wörtlich hieß es: „Samsung has almost finalized the talks with global mobile carriers to release the Galaxy S6 Edge Plus, but the launch of the Galaxy Note 5 has not yet been decided.”

Weiterlesen

Samsung bringt Monitore mit drahtloser QI-Ladestation im Ständer

Drahtloses Laden ist ein Trend, der lange gebraucht hat, um am Markt akzeptiert zu werden – inzwischen setzt aber etwa der Hipster-Kaffee No. 1 (Starbucks) und seit einigen Wochen sogar Ikea auf das kabellose Laden und so wird es langsam dann doch etwas mit der Technik.

Samsung_SE370_Monitor_1

Samsung setzt in diversen Smartphones mit bestimmten Zubehör ebenfalls auf wireless charging und in Zukunft lässt sich die Technik auch anders auf dem Schreibtisch finden. Weiterlesen

Samsung Galaxy Note 5: Neue Bilder zeigen goldene Version und S-Pen

Nachdem Samsung in den letzten Jahren relativ effektiv „Leaks“ von Flaggschiffen verhindert hat, versagt man dieses mal ziemlich. Nachdem schon diverse Bilder des Samsung Galaxy S6 edge+ und Note 5 aufgetaucht sind (zuletzt etwa die Bootscreens), gibt es nun zwei Bilder, welche das Galaxy Note 5 in gold und den S-Pen Schacht zeigen.

galaxy-note-5-leak-gold-nowwhereelse

Die goldene Version des Samsung Galaxy Note 5 sieht aus wie die goldene Version des Galaxy S6 … nur eben in größer. Die schwarzen Punkte, die ihr auf dem Bild seht sind übrigens Marker, die normalerweise dazu dienen Leaks zu verhindern beziehungsweise zu verfolgen. Weiterlesen

Erste Bilder des Samsung Galaxy S6 Mini aufgetaucht

Samsung hatte einige Monate nach der Vorstellung des Galaxy SIII in London erstmals eine Mini-Version des damals aktuellen Flaggschiffs vorgestellt. Diese war sehr erfolgreich und so brachte man auch in den nächsten Jahren immer eine Mini-Version des Galaxy S4 und Galaxy S5. Im Fall des Galaxy S6 gab es allerdings kaum Gerüchte dazu und so wurde bereits spekuliert, dass es keine kleine Version des 2015er Flaggschiffs geben würde.

GalaxyS6_Mini_Phonearena_1

Diese stellen sich nun als falsch heraus. Nachdem vor einigen Tagen bereits das Galaxy Note 5 und das Galaxy S6 edge+ und deren Bootscreens abgelichtet wurden, gibt es nun erste Bilder eines Samsung Galaxy S6 Mini. Weiterlesen

Samsung Galaxy S6 edge+ und Galaxy Note 5 mit iPhone abgelichtet

Wohl am 12. August werden das Galaxy S6 edge+ und das Galaxy Note 5 vorgestellt. Diverse Render der Geräte gibt es ja schon und wir hatten vor einigen Tagen ein paar Bilder eines Dummys gepostet. Nun gibt es einige Fotos, die beide Geräte eingeschaltet zeigen – offenbar abgelichtet mit einem iPhone 6.

Note-5-Main-Screen_mobilefun-2

Die Bilder zeigen die Ladebildschirme der beiden Smartphones – bisher wurden diese nicht so häufig gefälscht und auch die anderen Bilder passen, insofern würde ich vermuten, dass der Leak so passt. Die Bildqualität ist teilweise nicht so optimal … auf den Bildern zeigt sich teilweise ein iPhone 6 in der Spiegelung, von diesem bin ich eigentlich besseres gewohnt. Weiterlesen