Amazon Instant Video nun auch mit UHD-Inhalten in Deutschland

Samsung hat derzeit, wie auch einige andere TV-Hersteller, ein Henne-oder-Ei Problem, wenn es um TV-Geräte mit UHD-Auflösung geht. Ohne Inhalte lohnt der Kauf mangels Mehrwert kaum, ohne Geräte lohnt die Produktion von 4k-Inhalten häufig nicht, da nur wenige Nutzer hohen Produktionskosten entgegenstehen.Samsung 110 Zoll UHD TV

Samsung arbeitet selber mit an der Lösung des Problems, etwa durch die erstmalige Übertragung eines Konzertes in 4k und in Echtzeit. Noch interessanter ist es natürlich, wenn Inhalte durch dritte, ebenfalls etablierte Anbieter angeboten werden. Weiterlesen

4k über Satellit: Hinter den Kulissen der Live-Übertragung von Linkin Park

4k hat derzeit ein bekanntes Problem: Was war zuerst da, Henne oder Ei? Nachdem der Markt von HD-Ready auf FullHD gewechselt ist, scheuen Nutzer den Kauf von UHD-Geräten wegen höheren Kosten und noch fehlendem Content. Die Content-Ersteller wiederum zögern, da das Zielpublikum noch verhältnismäßig klein ist.

Linkin Park live

Samsung und ASTRA haben bei diesem Thema am vergangenen Mittwoch ein interessantes Experiment gestartet: Das erste Konzert welches live in 4k übertragen wurde. Unverschlüsselt und damit für jeden frei empfänglich, konnte so das Potential bei 4k-Inhalten gezeigt werden. Weiterlesen

Linkin Park live in UHD: Samsung und Astra übertragen am 19. November per Satellit

Seit über einem Jahr bestaune ich auf Messen nun immer wieder UHD-Fernseher, die Schärfe des Bildes ist einfach beeindruckend – wie so häufig hat die Technik aber das “Henne oder Ei”-Problem. Es fehlte lange an entsprechend hochauflösendem Content für die Geräte, gleichzeitig haben viele Sender jedoch UHD noch nicht für sich entdeckt aufgrund der derzeit noch niedrigen Verbreitung von UHD-Fernsehern.

Samsung_LinkinPark_UHD_Live

Samsung geht dieses Problem für die eigenen UHD SmartTVs inzwischen mit eigenen Festplatten an, auf denen sich Filme mit UHD-Auflösung finden. Wirklich interessant wird die Sache allerdings erst mit der Möglichkeit auch “normales” lineares Fernsehen in UHD-Qualität zu ermöglichen. Samsung und ASTRA Deutschland bringen nun erstmals live ein Konzert in UHD-Qualität via Satellit auf UHD-Fernseher. Niemand geringeres als Linkin Park wird in Echtzeit aus der Berliner o2-World zu sehen sein. Weiterlesen

Erstes Fußballspiel live in UHD übertragen

Die Hersteller von Fernsehern drängen aktuell mit günstigen UHD-Fernsehern auf den Markt, doch ist deren Nutzen mangels UHD-Inhalten eher beschränkt. Eine von Samsungs Missionen ist es aktuell, dieses Problem zu lösen und für entsprechende Inhalte zu sorgen. Mit Samsungs Hilfe wurde dann am 31. Mai ein Freundschaftsspiel zwischen Portugal und Griechenland live in UHD übertragen.

UHD Fussball

Angesehen konnte die Übertragung über Glasfaseranschlüsse und Satellit. Die UHD Übertragung war immerhin eine Sekunde schneller als Full HD TV übers Internet, die Verzögerung dürfte der herkömmlichen Satellitenübertragung in HD aber unterlegen sein. Immerhin konnte der UHD Receiver das Signal 5 Sekunden schneller dekodieren, und das trotz einer Bildwiederholrate von 50 Bildern pro Sekunde bei 25 MBit/s. Genutzt wurde für die Übertragung das HEVC-Format. Weiterlesen

Samsung Serie 6: UHD-SmartTV ab 1100 Euro

Samsung hat in Deutschland kürzlich die UHD-SmartTVs der Serie 6 auf den Markt gebracht, mit der Early Adopter bereits ab 1100 Euro in den Genuss von Ultra HD kommen können. Dabei werden trotzdem alle wichtigen Standards wie HEVS und HDMI 2.0 unterstützt, damit UHD auch in der Praxis genutzt werden kann. Um eine bessere Bedienung zu ermöglichen, gibt es zudem die Smart Touch Fernbedienung, mit der das SmartTV-System auf Basis eines Quad-Core Prozessors gesteuert werden kann.

HU6900_L_Perspective_Black UHD TV

Die neue Serie kommt dabei in drei Varianten auf den Markt: 40″, 50″ und 55″. Die jeweiligen UVPs betragen 1249, 1449, bzw. 2049 Euro, wobei die 40″ Variante aktuell bereits für 1100 Euro bei Amazon* verfügbar ist. Neben HEVC und HDMI 2.0 ist auch MHL 3.0 und HDCP 2.2 an Bord. So kann beispielsweise das Galaxy S5 als Quelle für UHD-Inhalte verwendet werden, die mit der Kamera aufgenommen wurden oder anderweitig auf das Gerät gelangt sind. Weiterlesen

110 Zoll UHD-TV jetzt erhältlich – aber nur für VIPs

Samsung hat ihn bereits einige Male gezeigt und nun folgt endlich der Marktstart: Der 110 Zoll große UltraHD-TV von Samsung ist ab sofort in Europa, China, Teilen des mittleren Ostens und bald auch weiteren Regionen erhältlich.

UHD UltraHD 4K TV 110"

Mit einer Breite von 2,6 Metern und einer Höhe von 1,8 Metern dürften in den Rahmen des Fernsehers so einige handelsübliche Fernseher hineinpassen, sodass der Fernseher für den Durchschnittskunden natürlich nicht gedacht ist.

Weiterlesen