Samsung Galaxy A73 5G: Design aufgetaucht

Neben der Galaxy S und Galaxy Z Reihe hat der südkoreanische Konzern Samsung auch eine ganze Menge an unterschiedlichen Mittelklasse-Produkten im Portfolio. Diese Mittelklasse erhält Jahr über Jahr auch wieder ein Upgrade.

Quelle: Zoutons.com

Nachdem vor wenigen Wochen bereits das Design des Samsung Galaxy A33 5G und des Galaxy A53 5G in einem Leak veröffentlicht wurde, folgt nun ein weiteres Smartphone. Das Samsung Galaxy A73 5G.

Die veröffentlichten Render-Bilder stammen vom französischen Leaker Steve Hemmerstoffer, der auf Twitter unter dem Namen @OnLeaks zu finden ist. Wenig überraschend ähnelt das Design des Galaxy A73 dem des bereits geleakten A53 5G. Auf der Vorderseite kommt ein 6,7 Zoll großes AMOLED-Display zum Einsatz. Es kann angenommen werden, dass die Bildwiederholrate des Displays mindestens 90 Hertz, vermutlich sogar 120 Hertz unterstützt. Im oberen Bereich ist zusätzlich eine kleine Hole-Punch-Frontkamera aufzufinden. Die Auflösung der Kamera ist bislang unbekannt.

Quelle: Zoutons.com

Im Rahmen sitzen ein USB-Typ-C-Anschluss, ein Power-Button, die Lautstärkewippe, ein Lautsprecher sowie mehrere Mikrofone und der SIM-Einschub. Dem Leak zur Folge scheint Samsung auch in diesem Modell auf einen 3,5mm-Klinkenanschluss zu verzichten. Das Verschwinden des Klinkenanschlusses überträgt sich damit nun auch final von der Oberklasse auf Samsungs Mittelklasse-Produkte.

Neue Hauptkamera?

Die Rückseite verfügt über ein Quad-Kamera-Setup, das weiterhin dem Design des Galaxy A53 5G ähnelt. Gerüchten zur Folge soll das Samsung Galaxy A73 5G das erste Mittelklasse-Smartphone des Unternehmens sein, welches auf einen 108-Megapixel-Sensor für die Hauptkamera setzt. Ob sich diese Gerüchte als wahr herausstellen, bleibt vorerst abzuwarten – ich halte sie für verhältnismäßig unrealistisch.

Quelle: Zoutons.com

Da der Monat Januar und Februar bereits für das Galaxy S21 FE und die Galaxy S22 Reihe reserviert zu sein scheinen, kann davon ausgegangen werden, dass die neue Mittelklasse zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt wird. Realistisch wäre ein Launch im März oder April des kommenden Jahres. Zum Preis liegen bislang keine konkreten Informationen vor.

Via. OnLeaks / Zoutons.com

Werbung