JBL stellt neue Lautsprecher und Kopfhörer auf der CES 2022 vor

Jetzt werdet ihr euch vielleicht fragen, warum wir hier auf einem Samsung Blog über JBL – einen Hersteller von Audioprodukten – berichtete wird. JBL gehört zu Harman Kardon, während Harman Kardon wiederum zu Samsung gehört.

Wer unseren Blog schon länger verfolgt, wird dementsprechend auch festgestellt haben, dass wir den ein oder anderen Artikel und Review veröffentlicht haben. Wie zum Beispiel zur Boombox, der Boombox2 und Xtreme2.

Auf der am Samstag zu Ende gegangen Consumer Electronics Show waren unter den wenigen Herstellern die vor Ort waren auch JBL dabei und hat gleich vier neue Geräte aus unterschiedlichen Kategorien vorgestellt. So hat man unter anderem die Boombox 3 vorgestellt, die den Bass dank Racetrack-Subwoofer nochmal massiver gestalten soll. Des Weiteren gibt es auch noch zwei Mitteltöner und zwei Hochtöner sowie einen Akku der wie beim Vorgänger bis zu 24 Stunden halten soll.

Außerdem verfügt die Boombox 3 über eine Powerbank-Funktion zum Aufladen des Smartphones, Tablets oder anderen Geräten, sowie eine Zertifizierung für IP67, PartyBoost und Bluetooth 5.3. Verfügbar sein soll der Party-Lautsprecher im Sommer 2022 zu einem Preis von 549€.

JBL Pulse 5

Beim Lautsprecher mit Lichteffekten hat JBL nicht wirklich viel geändert. Neben einer IP67-Zertifizierung gibt es auch hier die Unterstützung für Bluetooth 5.3 und den PartyBoost. Die Akkulaufzeit soll wie beim Vorgänger ebenfalls 12 Stunden betragen. Eine Powerbank Funktion gibt es hier nicht.

Kosten soll der Pulse 5 249€ und ist somit 20€ teurer als der Vorgänger. Im Handel erhältlich sein soll der bunte Lautsprecher ebenfalls erst im Sommer 2022.

JBL Live Pro 2

Deutlich früher im Handel erhältlich sein werden die JBL Live Pro 2 die es im Frühjahr 2022 zu einem Preis von 179,95€ geben wird. Die True-Wireless Kopfhörer sind mit 11mm Treibern, Alexa- sowie Google Assistant Unterstützung, einer IPX5-Zertifizierung und kabelloses Laden nach dem QI-Standard ausgerüstet.

Des Weiteren soll eine Akkuladung bis zu zehn Stunden Laufzeit ermöglichen, wobei durch das Case noch einmal bis zu 30 Stunden dazu kommen können. Innerhalb von 15 Minuten Ladung könnt ihr bis zu 4 Stunden Laufzeit erreichen. Außerdem gibt es auch Noice Cancelling sowie sechs Mikrofone mit Geräusch- und Windisolierungstechnologie.

JBL PartyBox Encore

Bei der PartyBox Encore handelt es sich um einen würfelförmigen Lautsprecher, der aber auch eine Karaokestation darstellt. Der 100 Watt starke Lautsprecher verfügt über Lichteffekte und soll nichts desto Trotz bis zu zehn Stunden durchhalten. Das Mikrofon zum Karaoke erhält seine Stromversorgung über zwei AA-Batterien.

Andere Wiedergabegeräte können über Bluetooth 5.1, USB oder den AUX-Eingang verbunden werden. Des Weiteren verfügt die PartxBox Encore auch über den IPX4-Standard, womit die Box gegen Spritzwasser geschützt ist. Auch dieser Lautsprecher soll erst ab Sommer diesen Jahres zu einem Preis von 349€ erhältlich sein.

via: Allround-PC

Werbung