In eigener Sache: Die Vorstellung des Galaxy S IV auf AllAboutSamsung

In weniger als 36 Stunden wird in New York das Samsung Galaxy S IV vorgestellt und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Bei AllAboutSamsung gibt es dieses Mal eine kleine Premiere:

SamsungGalaxySIV Timessquare 1 620x385 In eigener Sache: Die Vorstellung des Galaxy S IV auf AllAboutSamsung

Ich schreibe diesen Beitrag irgendwie mit einem lachenden und einem weinenden Auge: Wie einige vielleicht wissen studiere ich Jura und bei mir geht es gerade steil auf das Examen zu, aus diesem Grund habe ich eine Einladung nach New York mit Flug und Co. absagen müssen. Ihr glaubt gar nicht, wie hart das war – aber ich muss Prioritäten setzen. Ich bin also nicht selber live vor Ort. Ich habe aber der @oliv2r gefragt und der versorgt jetzt sowohl uns als auch MobiFlip mit Livebilder und Videos. Vielen, vielen Dank dafür! Oliver “ist ein Guter” wie es so schön heißt und ich bin froh, dass er uns hier hilft (vorausgesetzt der Flieger nach NYC kommt wie geplant, bei dem Wetterchaos ist Daumendrücken angesagt).

Ich freue mich aber auch auf die Präsentation: Das erste Mal kann ich hier einen Liveblog mit Chris zusammen schreiben. Wir werden das Video zur Präsentation, einen Liveblog und einen Chat auf unserer Live-Seite einbinden und dann aus allen Rohren feuern. Livebilder dank Oliver (wenn das Netz hält) und Chris mit mir am Stream, dazu Video und Chat. Tatsächlich habe ich es noch nie geschafft, selber bei einem Liveblog annähernd Content zu liefern: Bei dem Note 1 ist der Server abgeschmiert, bei dem Galaxy S III wurde das Gerät in einem bunkerartigen Gebäude in London mit ohne Funknetz vorgestellt, zu dem Galaxy Note II ist das WiFi ebenfalls abgestürzt und in Las Vegas hatte  ich auch eher wenig bis gar kein Netz. Mit den Problemen muss sich jetzt Oliver rumschlagen ;-). Nach der Präsentation versucht Oliver dann das Gerät vor die Linse zu zerren und im Bewegtbild festzuhalten. Ihr werdet also ganz und gar nicht auf dem Trockenen sitzen, eher den totalen Samsung-Galaxy-SIV-Overkill präsentiert bekommen. Ich bin gespannt auf die Nacht von Donnerstag auf Freitag. 0 Uhr deutscher Zeit startet die Präsentation, der Liveblog ist ab etwa 23:00 Uhr gestartet.

Bis dahin gibt es sicher noch einige Gerüchte, bleibt eigentlich nur zu hoffen, dass Chris und ich nach der Präsentation des Galaxy S IV das Gerät trotzdem so schnell wie möglich in die Finger bekommen. Irgendwie.

Es könnte eine Neuauflage des Galaxy S III in den Startlöchern stehen

In weniger als 48 Stunden stellt Samsung das Galaxy S IV vor und damit eins der am meisten erwarteten Geräte des Jahres. Dass der Verkaufsrekord des Galaxy S III gebrochen wird gilt als wahrscheinlich. Trotzdem oder gerade wegen diesem Erfolg könnte Samsung nun eine verbesserte Version des Galaxy S III in den Startlöchern haben:

GalaxyS3plus wireless 620x465 Es könnte eine Neuauflage des Galaxy S III in den Startlöchern stehen

Eldar Murtazin, ein bekannter Brancheninsider aus Russland, hat nun dieses Bild und ein paar Informationen zu einer Neuauflage des Galaxy S III auf Twitter veröffentlicht: Ein 2.400 mAh Akku und ab Werk die Fähigkeit des drahtlosen Ladens, dazu “ein besseres Display”. Was genau hierunter zu verstehen ist bleibt unklar, wenig wahrscheinlich ist ein FullHD-Display, wohl eher möglich erscheint eine bessere Subpixel-Struktur als die PenTile-Matrix des aktuellen Galaxy S III. Samsung hatte bereits bei dem ersten Galaxy S  und dem Galaxy S II später eine Neuauflage der Geräte präsentiert, bei dem Galaxy S III dürfte diese dann Ende des zweiten Quartals ins Haus stehen. Weiterlesen

Samsung Nummer 1 auf dem chinesischen Smartphone-Markt 2012

China und Indien sind mit großem Abstand die wohl am stärksten wachsenden Märkte für Smartphones, schließlich sind Smartphones dort inzwischen teilweise der erste und günstigste Zugang zum Internet. Mit über zwei Milliarden Menschen hat man dort zumindest in der Theorie rund ein Drittel der Weltbevölkerung als Ziel, allerdings ist China ein zweischneidiges Schwert…

Samsung Logo 5 620x412 Samsung Nummer 1 auf dem chinesischen Smartphone Markt 2012

2012 führte jedenfalls Samsung mit über 30 Millionen verkauften Smartphones und 17.7 Prozent Marktanteil den chinesischen Smartphone-Markt an. Auf Platz zwei folgte der chinesische Hersteller Lenovo (13.2%), danach Apple (11%) und Huawei (9.9%), Nokia stürzte auch hier von 29.9 Prozent Marktanteil 2011 auf erschreckend niedrige 3.7 Prozent 2012 ab. China bleibt trotzdem ein zweischneidiges Schwert für Samsung, Apple und Co: Zwar warten hunderte Millionen potentielle Kunden, allerdings ist der Preiskampf mit einigen chinesischen Billigherstellern kaum zu gewinnen – teilweise bekommt man hier 2013 Smartphones mit 720p oder teilweise sogar 1080p-Display und Quad-Core Prozessor für umgerechnet rund 200 Dollar. Die nächsten Jahre werden in Asien extrem spannend, günstige Smartphones und Tablets könnten hier zu einer Beschleunigung des Wachstums führen, Apple, Samsung und Co. können auf den Märkten aber “nur” mit Content glänzen. Dieser wird zwar immer wichtiger, in Bereichen um 200 Dollar macht man aber gerne Abstriche und so werden es die Premium-Hersteller wohl weiter schwierig in Asien haben. Samsung wagt trotzdem den Angriff auf China: Mit den aufgetauchten Bildern eines GT-I9502 zeigt man eine Dual-SIM Version des Flaggschiffs für den chinesischen Markt. Bringt man dieses zeitnah zur internationalen Version, könnte man in China einen noch deutlicheren Vorsprung vor der Konkurrenz aus Cupertino gewinnen. Weiterlesen

Erstes Video zeigt das chinesische Samsung Galaxy S IV

Nachdem gestern die ersten Bilder einer mutmaßlichen Dual-SIM-Version des Samsung Galaxy S IV aus China aufgetaucht waren, ist nun das erste Video von dem Gerät aufgetaucht.

samsung gt i9502 4 465x620 Erstes Video zeigt das chinesische Samsung Galaxy S IV

Das Video zeigt das Gerät aus China mit zwei SIM-Slots, einem leicht verschobenen Lautsprecher auf der Rückseite, einer deutlich größeren Kamera als noch bei dem Galaxy Note II und einem sehr schmalen Rand. Auf dem Gerät läuft Android 4.2.1 und zudem Samsungs Nature UX in einem neuen Design – dass es sich dabei noch um einen Fake handelt, dürfte wohl ausgeschlossen sein. Es scheint ganz so, als sei zwei Tage vor der offiziellen Präsentation das Samsung Galaxy S IV aufgetaucht. Das Video und die Fotos zeigen, dass Samsung bei dem kommenden Galaxy S IV auf eine 13 MP Kamera (Sony IMX135 Sensor, ohne 3D), den Exynos 5410 Octa, die PowerVR SGX544MP3 GPU und 2GB Arbeitsspeicher. Interessant wird, ob bei dem Display tatsächlich auf die Green PHOLED-Technik gesetzt wird und der Rahmen aus echtem Aluminium gefertigt ist, außerdem ist fraglich, ob das chinesische Samsung Galaxy S IV das gleiche Design hat wie die internationale Version. Weiterlesen

Samsung zeigt erstes Teaser-Bild des Galaxy S IV und spielt Katz und Maus um das Flaggschiff

Zwei Tage und ein paar Stunden, dann stellt Samsung uns in der Nacht von Donnerstag auf Freitag das neue Galaxy S IV vor. Wie das bei AllAboutSamsung dieses Jahr ablaufen wird, schreibe ich noch in einem separaten Post. Bis zu der Vorstellung hält Samsung auf jeden Fall die Spannung hoch und postet ein erstes Bild des Samsung Galaxy S IV – oder eben auch nicht.

Samsung Teaser SGS4 Samsung zeigt erstes Teaser Bild des Galaxy S IV und spielt Katz und Maus um das Flaggschiff

Das Bild stammt von Samsung Mobile USA auf Facebook und Twitter und zeigt die Umrisse eines Smartphones. Auf Twitter gab es dazu die Worte “The countdown for #TheNextBigThing has begun. Who’s ready for the Global Unpacked Event on March 14?” was natürlich den Schluss zulässt, dass das obige Bild zumindest Schemen des kommenden Flaggschiffes zeigt. Tatsächlich sieht man noch ein wenig mehr, wenn man bei Photoshop ein paar Regler zieht: Weiterlesen

Samsung Galaxy S IV: Zweites Teaser-Video und Informationen zu PHOLED-Display

Die Präsentation des Samsung Galaxy S IV in der Nacht von Donnerstag auf Freitag rückt immer näher. Nun hat man ein zweites Teaser-Video veröffentlicht, natürlich ohne irgendetwas über das Gerät zu verraten.

Galaxy S4 teaser 2 620x386 Samsung Galaxy S IV: Zweites Teaser Video und Informationen zu PHOLED Display

Der kleine “Richie Rich”-Verschnitt (“Jeremy, the secret messenger”) darf jetzt das Galaxy S IV mit nach Hause nehmen und das “etwas” in der Box näher bestaunen. Möchte man irgendetwas in das Video hineindichten, dann, dass das Display sehr hell ist. Dieser Schluss liegt sogar nicht allzu fern, soll Samsung doch erstmals ein PHOLED-Display verbauen und damit eine deutlich komplexere Version der bisherigen OLED-Technik. Die Jungs von SamMobile haben in den Archiven von Universal Display nach Einzelheiten über die Technik gesucht: Weiterlesen