Samsung erreicht Importverbot für Apple iPhone 4, iPad 2 und andere Geräte in den USA

Die International Trade Comission hat gestern entschieden, dass Apple wegen der Verletzung eines Patents von Samsung keine iPhone 4, iPhone 3GS und 3G und iPad 2 mit 3G-Modul des amerikanischen Providers AT&T mehr in die USA importieren darf.

Samsung Logo 5

Samsung hatte auf der Basis von zahlreichen Patenten geklagt, am Ende konnte Apple nur eine Verletzung des SEP ‘348 nicht wiederlegen, dieses wird für Geräte mit CDMA-Modulen benötigt. Der Sieg ist zumindest interessant, hatte Samsung mit SEP (Standard-essential patents) bisher schließlich  weltweit nur Niederlagen erlitten.

Weiterlesen

[UPDATE] Get Ready For More: Samsung Deutschland veranstaltet kein eigenes Event am 20. Juni in Frankfurt

Leider wurde das deutsche Event gekippt. Ich werde mich dann mal auf die Socken nach London machen am 20. Juni, da der Empfang vor Ort wieder dem in einem Bunker ähneln dürfte, wird Chris den Liveblog rausrocken und ich mache mich an die Videos.

Bereits vor einigen Tagen hatte Samsung Einladungen für ein Event in London rausgeschickt: Premiere 2013 GALAXY & ATIV.

Getreadyformore_Samsung2

Anscheinend karrt man nun nicht wieder alle Journalisten und Medienvertreter nach London, sondern startet für Deutschland ein kleines eigenes Event im Frankfurter Flagship-Store. Dort wird es parallel zur Präsentation in London ein Event geben, wir sind natürlich vor Ort. Schade, ich hatte mich schon fast auf einen kleinen Trip nach London eingerichtet ;-) es ist so aber deutlich komfortabler. Für den 20. Juni wird die offizielle Präsentation des Galaxy S4 Active, die erste Vorführung des Galaxy S4 mini und möglicherweise ein Galaxy S4 Zoom erwartet. Dazu gibt es neue ATIV-Geräte, vermutlich die nächste Samsung Series 9 und/oder einen Laptop-Tablet-Hybriden.

Samsung Galaxy S4: Carbon Cover von Xubix [Kurzreview]

Bei dem Samsung Galaxy S4 scheiden sich ja die Geister bei Design und Materialwahl. Mein Testgerät ist leider schon wieder weg, aber nach dem ersten (Plastik-)Eindruck weiß man dann doch irgendwann Ergonomie und Robustheit zu schätzen. Zumindest ging es mir so bei einem Vergleich mit dem HTC One. Ein weiterer Vorteil ist die wechselbare Rückseite – theoretisch kann man hier alles dem eigenen Geschmack anpassen.
Weiterlesen

Samsung Galaxy S4 Active in türkis zeigt sich erneut – Kamera kommt mit Unterwasser-Modus

Noch vor dem Event am 20. Juni in London sickern weiter Informationen durch: Das Samsung Galaxy S4 Active war bereits vor einigen Tagen in der Version des amerikanischen Providers AT&T aufgetaucht und hatte gestern auch einen ersten auftritt in türkis – nun gibt es ein weiteres Bild und dieses zeigt auch die Kamera-Funktion “Aqua”

Galaxy_S4_Active_Aqua

Damit ist bestätigt, dass das kommende Samsung Galaxy S4 Active auch wasserfest ist, der Aqua-Modus dürfte Reflexionen verhindern und damit Aufnahmen Unterwasser verbessern. Mal sehen, welche Informationen in den verbleibenden 17 Tagen bis zur Präsentation in London noch auftauchen. Weiterlesen

Galaxy Life: Neues Print-Magazin ab heute im Handel

Es ist schon erstaunlich, welche Entwicklung Samsung in drei, vier Jahren mitgemacht hat. Uns gibt es jetzt seit 2011 und “damals” war sowohl online als auch im Print-Bereich wenig rund um Samsung zu finden. Inzwischen ist Samsung im Mobile-Bereich neben Apple wohl mit Abstand die bekannteste Größe und nun kommt auch im Print-Bereich Bewegung in die Sache. Weiterlesen

Samsung Galaxy S4 Active zeigt sich auf erstem Pressebild

Dass Samsung in London nach dem bereits präsentierten Samsung Galaxy S4 mini auch ein Galaxy S4 Active vorstellen würde, galt bisher als wahrscheinlich – durch ein nun aufgetauchtes Pressebild dürfte es nun auch bestätigt sein.

Galaxy_S_4_Active

Der für Leaks bekannte Kanal @evleaks hat das Samsung Galaxy S4 Active des amerikanischen Providers AT&T auf einem ersten Pressbild der Öffentlichkeit gezeigt. Drei Hardware-Buttons unterhalb des Displays und ein Design was vor Robustheit nur so strotzt. Trotzdem verfügt das Galaxy S4 Active über ein FullHD-SAMOLED-Display, 2GB RAM, einem Snapdragon 600 und Android 4.2.2. Die Kamera ist leicht abgespeckt und löst statt mit 13 Megapixeln wie beim originalen Galaxy S4 lediglich mit 8 Megapixeln auf. Kleiner Plausch aus dem Nähkästchen: Die Rückseite ist nicht wie es scheint aus Metall sondern so weit ich weiß wieder aus Kunststoff. Die Besonderheit des Galaxy S4 Active dürfte die Robustheit sein: Wenn die Gerüchte stimmen, ist es sturzsicher und wasserfest. Mehr sehen und erfahren wir dann am 20. Juni in London. Das Design jedenfalls gefällt mir – erinnert leicht an das Nokia E71, Smartphone-Steampunk also.
Weiterlesen