[Update] Galaxy Fold: Casus Knicksus ist das Display

Die erste Generation macht häufig Probleme. Kinderkrankheiten zeigen sich schnell, so auch nun beim Galaxy Fold. Während man sich in Deutschland bei dem Fashion-Influencer „Willy“ Werbung darüber anschauen kann, wie das Gerät geliefert wird und wie toll es ist, dieses auszupacken, haben Journalisten in den USA handfeste Probleme.

Dort durften vor zwei Tagen einige Medien erstmals das Samsung Galaxy Fold ausprobieren und bekamen auch direkt Samples mit. Eben diese weisen nun innerhalb von 24-48 Stunden teils massive Probleme auf. Der Knackpunkt: der Knickpunkt.

Weiterlesen

Samsung Galaxy Fold: erste Videos aus den USA – und eine bemerkenswerte Medien-Strategie

Das Samsung Galaxy Fold ist das erste nennenswerte faltbare Smartphone, was den Markt erreicht. Entsprechend hoch sind die Erwartungen Samsungs an einen Formfaktor, welcher der erste Schritt zu einer Smartphone-Revolution sein könnte.

Vorgestellt wurde das Smartphone am 20. Februar und dennoch war der Showstopper auf dem MWC 2019 das Huawei Mate X. Aus einem einfachen Grund: Samsung ist absolut paranoid-vorsichtig, was das Smartphone angeht. Bislang durfte es niemand anfassen.

Weiterlesen

Galaxy Fold kommt ab 3. Mai nach Deutschland – Snapdragon 855 an Bord

Samsungs erstes faltbares Smartphone soll offiziell ab dem 3. Mai für rund 2000 Euro auch nach Deutschland kommen, eine Vorbestellung soll ab dem 26. April möglich sein.

Lange dauert es nicht mehr, bis das faltbare Smartphone kommt. Wobei ich persönlich wohl warten würde, bevor ich 2000 Euro für eine klare erste Generation eines Geräts hinblättere. Interessante Informationen kommen derweil (brauchbare Hands-On Videos geschweige denn Testberichte fehlen bis heute) über den Prozessor.

Weiterlesen

Samsung Galaxy Fold vorgestellt: Faltbares Smartphone für ~2000 Dollar ab 26. April

Samsung hat gerade das Galaxy S10 vorgestellt. Das UNPACKED unter dem Titel „Unfold the future“ leitete man aber mit dem eigentlichen Knall ein: dem Samsung Galaxy Fold. Selbst Journalisten und Medien hatten das Gerät vorab nicht zu Gesicht bekommen. Samsungs Hoffnungen für die Zukunft und neue Smartphone-Formen liegen auf dem Gerät.

Außen sitzt auf dem Samsung Galaxy Fold ein 4,6 Zoll kleines HD+ Display – in diesem Zustand ist das Galaxy Fold ein sehr sperriges und sehr teures normales Smartphone. Allerdings lässt es sich zu einem 7,3 Zoll großen Tablet nach außen aufklappen.

Weiterlesen

Samsung Galaxy Fold: Erste Bilder des faltbaren Smartphones aufgetaucht

Neben der Tatsache dass Samsung heute damit begonnen hat das Update auf Android Pie für das Galaxy S8 und S8+ für brandingfreie, deutsche Geräte auszurollen, gibt es auch neue Bilder zu dem Samsung Galaxy Fold.

Das faltbare Smartphone von Samsung zeigt sich auf ersten Bildern und sieht gar nicht mal so schlecht aus.

Weiterlesen