Samsung SmartDock macht Galaxy Note II und Galaxy S III zum Desktop PC

Samsung bringt für das Samsung Galaxy Note II und Galaxy S III nun weiteres Zubehör: Das Samsung SmartDock verwandelt auf Wunsch beide Boliden in einen Desktop PC – mehr oder weniger:

Samsung SmartDock Samsung SmartDock macht Galaxy Note II und Galaxy S III zum Desktop PC

Steckt man das Samsung Galaxy Note II (EDD-S20EWEGSTD) oder das Galaxy S III (EDD-S20JWEGSTA) in das Samsung SmartDock, stehen euch drei USB-Anschlüsse, ein herkömmlicher HDMI-Anschluss und ein 3.5mm Klinkenanschluss zur Verfügung. Über HDMI kann das Bild in 1080p ausgegeben werden, über USB kann Maus und Tastatur angeschlossen werden, somit habt ihr hier einen Desktop PC, mehr oder weniger. Über Google Docs gibt es beispielsweise halbwegs vernünftige Office-Möglichkeiten über Android. Weiterlesen

Content is King: EA und Gameloft kündigen Spiele für das Google Nexus 10 an

Das Google Nexus 10 ist in Begriff zusammen mit dem Nexus 7 und dem Nexus 4 die Technik-Welt aufzurütteln (Kommentar dazu hier). Ein Tablet mit 10,055 Zoll und einer Auflösung von 2560×1600 Pixeln klingt hervorragend, allerdings darf man skeptisch bei dem verfügbaren Content sein.

nexus10 1 Content is King: EA und Gameloft kündigen Spiele für das Google Nexus 10 an

Für die Auflösung dürfte es erstmal keine guten Apps geben und wenn das Apple iPad über einen großen Vorteil verfügt, dann über ein hervorragendes App-Ökosystem! Google scheint aber auch in die Richtung kleine Fortschritte zu machen: Mit EA und Gameloft kündigen gleich zwei große Software-Schmieden optimierte Inhalte für das Google Nexus 10 und Google Nexus 4 an. EA redet von 13 Titeln ohne diese konkret zu nennen, Gameloft gibt direkt einige Spiele an: Weiterlesen

Exynos 5450 “Adonis” – Quad-Core mit 28nm-Fertigung und A15-Struktur für das Galaxy S IV

Das iPhone 5 ist gerade auf dem Markt, das Samsung Galaxy S III schon länger erfolgreich, das Note II ebenfalls und Google startet bald mit dem Nexus 4 durch – Zeit also, die Gerüchteküche für das nächste Jahr zu befeuern. In dem kommenden Google Nexus 10 wird erstmals auf einen Exynos 5250 mit ARM-A15 Struktur gesetzt, insofern ist ein ähnlicher Prozessor für das Galaxy S IV nur wahrscheinlich:

Samsung Exynos Adonis CPU Galaxy S4 Exynos 5450 Adonis   Quad Core mit 28nm Fertigung und A15 Struktur für das Galaxy S IV

Das Mooresche Gesetz macht auch bei den Smartphones nicht halt und die Leistungsfähigkeit der Prozessoren verdoppelt sich etwa alle 12 Monate. Die im Gegensatz zur ARM-A9 Struktur, die bei dem Exynos 4412 des Galaxy S III zum Einsatz kommt, neuere und leistungsfähigere ARM-A15 Struktur wird erstmals in Samsungs neuem Chromebook und dem neuen Google Nexus 10 bei einem Exynos-Prozessor eingesetzt. Das Galaxy S IV wird indes der koreanischen DDaily.co.kr zur Folge auf einen Quad-Core CPU mt A-15 Architektur setzen, der den Codenamen “Adonis” trägt. Die Bezeichnung Exynos 5450 wäre logisch, DDaily.co.kr spricht von einem 28nm-Fertigungsverfahren. Hierdurch könnte der Strombedarf nochmals gesenkt werden, während die Leistungsfähigkeit weiter steigt. Die ersten Samples könnten Ende 2012 ausgeliefert werden, Anfang 2013 die Serienproduktion starten. Hoffentlich forscht man mit dem gleichen Aufwand auch an wertigeren Materialien. Weiterlesen

Samsung stellt Galaxy Premier GT-I9260 offiziell vor – Für Russland

Das Samsung Galaxy Premier GT.I9260 hat nun schon seit einigen Wochen die Gerüchteküche angetrieben, nun hat Samsung das Gerät offiziell vorgestellt.

Samsung Galaxy premier Samsung stellt Galaxy Premier GT I9260 offiziell vor   Für Russland

Ein 1.5 GHz schneller Dual-Core TI OMAP 4470 SoC der besonders durch die POWERVR™ SGX544 GPU auffällt, LTE (je nach Region), ein 4.65″ 720p-sAMOLED Display und Android 4.1 sind an Bord. Dazu eine 8 MP Kamera, NFC und ein 2.100 mAh Akku, 8/16GB intern + microSD-Slot, 1 GB RAM und alle Software-Features des Galaxy S III. Im Endeffekt also ein Gerät zwischen dem Samsung Galaxy Nexus und dem Galaxy S III, die Frage wird der Preis und ob es überhaupt nach Europa kommt. Ab Dezember wird es in der Ukraine erhältlich sein, vorher in Russland. Hier wäre es auf jeden Fall schwer zu positionieren … Weiterlesen

Der Samsung ATIV SmartPC im deutschen Unboxing [Video]

Der Samsung ATIV SmartPC ist nun, nachdem Microsoft Windows 8 offiziell präsentiert hat, endlich erhältlich. 699€ für die Tablet-only Variante, 799€ inklusive Tastatur und 899€ wenn auch noch UMTS an Bord sein soll sind nicht wirklich ein Schnäppchen. Allerdings lockt das Gerät mit Windows 8, einem Intel Atom Z2760, Clover Trail und einem Stylus:

Samsung Ativ Smart PC 620x410 Der Samsung ATIV SmartPC im deutschen Unboxing [Video]

Christian von Mobileroundup hat den SmartPC schon in den Fingern und scheint durchaus angetan, mit 750 Gramm ist es definitiv nicht das leichteste Tablet – aber es ist halt mehr als ein Tablet, eigentlich ein kompletter Laptop, wenn man die Halterung hat. Einzig die Wertigkeit der Rückseite gefällt bei der blauen Version nicht – das war auch mein Eindruck auf der IFA, die weiße Version schneidet hier deutlich besser ab. Samsung und der Kunststoff … wie dem auch sei, hier das Video, für mehr Bilder am besten bei Christian vorbeischauen. Weiterlesen

Auch Samsung Galaxy S III von BASE/E-Plus bekommt nun Android 4.1

Samsung aktualisiert nun schon seit einigen Tagen das Samsung Galaxy S III auf Android 4.1, nun können auch Geräte mit BASE-/E-Plus-Branding aktualisiert werden:

Samsung Galaxy S3 Jelly Bean Eplus 620x362 Auch Samsung Galaxy S III von BASE/E Plus bekommt nun Android 4.1

Das hat E-Plus heute auf dem hauseigenen Blog bekannt gegeben:

Das Rollout des Jelly Bean Updates (Android 4.1) für das Samsung Galaxy SIII mit BASE-Branding hat begonnen und wird Stück für Stück für euch verfügbar sein.

Die Verteilung erfolgt in Wellen, abhängig von der IMEI eures Galaxy S III. Falls ihr das Update noch nicht angeboten bekommen habt, prüft unter Einstellungen > Info zu Gerät >Software-Update > Aktualisieren ob es verfügbar ist. Falls nicht, müsst ihr euch noch ein paar Stunden/Tage gedulden. Um die Zeit zu überbrücken, hier unser Video zu den Änderungen mit Android 4.1.1: Weiterlesen