Samsung Gear S2 Classic: Armband wechseln & WatchGecko Armbänder ausprobiert [4k]

Die Samsung Gear S2 Classic kommt eigentlich mit einem Lederarmband. Während mir die Uhr sehr gut gefällt und auch nach einem Monat Nutzung noch immer Spaß macht, habe ich allerdings das Metallarmband meiner vorherigen Uhr vermisst.

GearS2Classic_Armband_Metall_1

Glücklicherweise setzt Samsung bei der Gear S2 Classic aber auf einen „ganz normalen“ 20mm-Anschluss, sodass man fast alle 20mm breiten Uhrenarmbänder an der Smartwatch einsetzen kann. Nachdem ich ein wenig Google bemüht hatte, welches Armband es denn nun werden soll, habe ich mich für ein Milanese Edelstahl-Armband in der Farbe schwarz entschieden – nur gibt es hier große Unterschiede. Weiterlesen

Galaxy S7: Neues Keyboard Case und weiteres Zubehör

Der britische Onlineshop versucht sich regelmäßig daran, durch exklusive Veröffentlichungen ein paar neue Kunden zu gewinnen. Als Zubehör-Händler hat man dies bereits beim Galaxy S5 so gehandhabt, nun ist das Galaxy S7 an der Reihe. So hat man eine Liste des offiziellen Zubehörs veröffentlicht, welches Samsung wohl zu den neuen Flaggschiffen anbieten wird, Bilder gibt es jedoch nicht.

Insgesamt wurden im Shop folgende Hüllen jeweils für das Galaxy S7 als auch die Edge-Version gelistet:

Weiterlesen

Erste Details zum Zubehör für das Galaxy S7

Wie jedes Jahr möchte Samsung nicht nur mit dem neusten Flaggschiff, sondern auch mit einer Fülle an Zubehör Geld verdienen. Etwa seit dem Galaxy S4 setzt man dafür auf bis dato einzigartige Cover wie das S-View Cover und seit neustem auch auf ein Keyboard Cover.

SamsungGalaxyS6undS6Edge_Zubehoer

Unter anderem sollen für das nächste Flaggschiff, bzw die nächsten Flaggschiffe, auch diese beiden Optionen zur Auswahl stehen. Ebenso sind aber auch wieder das Glitter Cover und das Clear Cover mit am Start. Alle vier Cover werden sowohl für das Galaxy S7, als auch für das Galaxy S7 Edge verfügbar sein. Seit dem Galaxy S6 haben aber alle Cover für das Gerät an Charme verloren, der Grund ist die Art der Anbringung.

Weiterlesen

[Update: Jetzt auch beim S6] Das coolste Galaxy Note 5 überhaupt – Wenn man sich traut

Wie. Geil. Ist. Das. Denn?

Transparent_GalaxyNote5_1
Transparent rockt, weshalb früher auch nur die Kids mit dem transparenten Game Boy Pocket die wirklich coolen Kinder waren. Bei Smartphones fehlt diese Option regelmäßig, auf Reddit hat sich ein Bastler nun selber daran gemacht, die Innereien seines Galaxy Note 5 permanent sichtbar zu machen. Viel ist eigentlich nicht nötig: Ein Heißluftfön, ein starker Saugnapf und ein Rasiermesser und natürlich entsprechend Ahnung was man tut. Und gehörig einen an der Waffel, ansonsten traut man sich das bei seinem mindestens 800 Euro teuren Smartphone eher nicht. Weiterlesen

SAMSUNG HW-F350: TV-Soundbar richtig günstig bei Mediamarkt [Deal]

Sonntagabend ist Zeit für die Flimmerkiste. Allerdings haben viele TV-Geräte den Nachteil, dass es mit dem Sound an Bord eher dünn bestellt ist. Ich hatte die Tage hier einen Samsung JS9090 mit der  HW-H7501 Soundbar im Test (ist noch in Arbeit) und bin in Sachen Ton ein ziemlicher Fan von diesen Zusatzlautsprechern vor dem TV geworden.

Samsung_HW_F350_Mediamarkt_deal

Dabei muss diese Art des Sounds gar nicht mal so teuer sein. Caschy hat mich eben darauf hingewiesen, dass es bei Mediamarkt derzeit die HW-F350 für 59 Euro im Angebot gibt. Die UVP lag ursprünglich bei 179 Euro, der Marktpreis lag zwischenzeitlich mal um die 80 Euro, ist aber wieder leicht gestiegen.  Weiterlesen

Samsung Galaxy S6 edge Plus: Keyboard-Cover im Hands-On und Größenvergleich mit dem iPhone 6 Plus

Die Präsentation läuft noch, trotzdem bringen wir euch einen ersten Blick auf das Keyboard-Cover für das Samsung Galaxy S6 edge+ und halten auch einmal das iPhone 6 Plus neben das neue Flaggschiff. Wer möchte kann sich auch unser Hands-On des S6 edge+, das Hands-On des Note 5 oder Video zu Kamera und Edge des Galaxy S6 edge+ bei uns anschauen.

EdgePlus_Keyboard_1

Das Keyboard-Cover für das Samsung Galaxy S6 edge+ finde ich eine sehr interessante Idee. Man steckt einfach eine qwertz-Tastatur auf das Display, dieses verkleinert sich auf den noch immer großen sichtbaren Bereich und am Ende hat man die perfekte Mischung aus Blackberry und Android. So zumindest in der Theorie, in der Praxis fand ich die Tastatur ein bisschen zu „billig“ und es schade, dass man die Glasrückseite mit Plastik vollpacken musste, ansonsten aber eine feine Sache. Weiterlesen