Safety Screen: Samsungs App soll Kinderaugen schützen

Dass Displays von Smartphones, Tablets oder Fernsehern bei zu naher Betrachtung die Augen, vor allem bei Kindern, überlasten und schaden können, dürfte wohl jedem bekannt sein. Dass Kinder nicht selbst auf den Abstand zum Display achten dürfte auch kein Geheimnis sein. Samsung jedenfalls ist dieses Problem anscheinend bekannt und hat sich das Wohl der Kinder zu Herze genommen.

Samsung_SafetyScreen_Main

Die Lösung ist ihre eigene App Samsung Safety Screen, die im Google Play Store verfügbar ist. Die App ist simpel gestrickt. Sie zeigt jedes Mal, wenn es ein Gesicht zu nah an der Front des Gerätes erkennt, eine Warnmeldung an die den Nutzer dazu auffordert mehr Abstand vom Gerät zu halten.

Weiterlesen

Mein Samsung Jahr 2015 – von Plastikbomber-Fan

Ich möchte in meinem Artikel den Imagewechsel von Samsung im Jahr 2015 beleuchten. Mit erscheinen des Samsung Galaxy S6 hat man seine Flagship-Reihe radikal verändert. Typische Merkmale die die S-Reihe ausgezeichnet haben wurden umgekrempelt und auf das Design wurde viel mehr Wert gelegt. Nachdem das S6 jetzt einige Zeit draußen ist und Samsung diese Entwicklung scheinbar fortführen wird, möchte ich diesen in einzelnen Punkten nun hier bewerten.

Silvester_GalaxyS6_edge

Bevor es weiter geht: Der Artikel ist im Zuge unserer „Dein Samsung Jahr 2015“ entstanden. Der Artikel stammt weder von Lars, Chris oder mir. Oles Einsendung (eher bekannt als „Plastikbomber-Fan“ in den Kommentaren) hat sich gegenüber den anderen behauptet und somit den ersten Platz belegt. Hinterlasst ihn doch gerne Feedback und Diskussionsgrundlagen in den Kommentaren 🙂

Weiterlesen

Samsung und Telekom verbessern LTE-Geschwindigkeiten

Zusammen mit der Deutschen Telekom hat Samsung eine neue Technologie entwickelt, welche die Geschwindigkeiten im LTE-Netz verbessern soll. Dank “IS-MIMO” kann bei größeren Entfernungen zum Sendemast eine deutlich schnellere Datenübertragung als bisher gewährleistet werden, erste Tests liefen erfolgreich.

Bildquelle: Telekom

Downloadraten von bis zu 300 Mbit pro Sekunde ermöglicht der magentafarbene Mobilfunkkonzern bereits heute, bis zu 1000 Mbit/s sind theoretisch machbar. Vor allem im Randbereich von Funkzellen nehmen die Geschwindigkeiten allerdings deutlich ab, Spitzenwerte werden wenn, dann nur nah beider Sendestation erreicht.

Weiterlesen

Galaxy-A-Serie: Drei Nachfolgemodelle in der Mache

Samsung arbeítet einem Bericht zufolge aktuell an drei neuen Smartphones der Galaxy-A-Serie. Diese zweite Generation dürfte wie die Vorgänger mit einem wertigen Unibody-Gehäuse aus Aluminium daherkommen, die Rede ist insgesamt von nur relativ kleineren Änderungen.

Samsung_Galaxy_A5_main

Konkret hat man bei SamMobile die Existenz von den Geräten SM-A310F, SM-A510F und SM-A710F und jweiligen Pendants für den chinesischen Markt erfahren. Die aktuellen drei Smartphones hören auf die runden Modellnummern A-300, A-500 und A-700, aus dem geringen Abstand der Zahlen schlussfolgert man eine Modellpflege mit neuer Android-Version, aber höchstwahrscheinlich relativ klein ausfallenden technischen Upgrades.

Weiterlesen

Nächste Smartwatch von Samsung wird rund, App-Entwickler sind bereits jetzt gefragt

Die laut SamMobile intern “Orbis” genannte nächste Smartwatch von Samsung wird rund. Gut, dieses Gerücht gibt es nun schon länger, Samsung hat jetzt allerdings bestätigt, dass die nächste Smartwatch rund wird und gleichzeitig einen bisher einmaligen Schritt gemacht.

Samsung_Gear_Teaser_Round

Es gibt weder einen Namen noch einen Termin für eine Vorstellung und trotzdem hat Samsung heute das SDK für die nächste Smartwatch freigegeben. Mit dieser Entwicklerumgebung können interessierte Developer noch vor Präsentation erste Apps für die kommende runde Smartwatch entwickeln. Weiterlesen

Samsung Mobile Kunden zufriedener als Apple Kunden

Samsung und Apple bieten sich seit Ewigkeiten einen Kampf um die Kundenzufriedenheit, vor allem bei Smartphones. Das ständige Hin und Her hat zumindest für den Anfang von 2015 einen neuen Listenführer: Samsung.

samsung-apple-zufriedenheit

Durchgeführt wurde die Umfrage vom “American Consumer Satisfaction Index”, befragt wurden 70.000 Amerikaner zu 230 verschiedenen Marken. Samsung steht dieser Umfrage nach nun vor Apple, Nokia, HTC, Motorola uvm. mit einer Zufriedenheit von 81 Prozent bei den mobilen Telefonen. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet der Anstieg von 76 Prozent auf 81 eine Steigerung von 6,6 Prozent für Samsung. Die Zufriedenheit bei Apple Kunden ist von 81 Prozent auf 79 Prozent auf Platz zwei gesunken – ein Minus von 2,5 Prozent.

Weiterlesen