Exynos 7870 Octa: Effizienter 14nm SoC für die Mittelklasse vorgestellt

Während Samsung im Fall des Galaxy S7 angeblich in manchen Märkten auf einen Exynos 8890 SoC mit selbstentwickelter Mongoose-Architektur und 14nm setzt, kommen im Fall des Galaxy A3 und Galaxy A5 2016 noch Cortex-A53 Kerne mit 28nm-Fertigung zum Einsatz.

Samsung_Exynos7870Octa_Press

Dabei hat Samsung bereits mit dem Galaxy S6 gezeigt, dass man Prozessoren in 14nm-Fertigung produzieren kann, die energieffizientere Fertigung blieb bisher allerdings den Flaggschiffen vorbehalten. Dies ändert sich nun, mit dem Exynos 7870 hat Samsung nun einen SoC präsentiert, der ebenfalls auf 14nm setzt, obwohl er für die Mittelklasse gedacht ist. Weiterlesen

Samsung und Salted Venture mit smartem Turnschuh IOFIT zum MWC 2016

Für die CES 2016 kündigte Samsung einige Ergebnisse aus dem Forschungslabor an, beispielsweise einen smarten Gürtel. Ausgestellt wurde dieser am Ende nicht, zum MWC 2016 könnte aber ein weiteres „smartes“ Kleidungsstück kommen: Ein Laufschuh.

IOFIT_Samsung_MWC2016_1

In der Hinsicht fallen mir derzeit Adidas und Nike ein, aber offenbar möchte Samsung auch zeigen was möglich ist und zeigt zusammen mit dem Startup Salted Venture einen smarten Laufschuh namens IOFIT. Weiterlesen

Galaxy S7 zeigt sich in kurzem Video, MicroSD-Slot auf Bild zu sehen

Ein neuer Tag, ein neuer Leak. Vier Tage vor der offiziellen Präsentation des Samsung Galaxy S7 gibt es nun ein erstes kurzes Video des kommenden Flaggschiffs, außerdem ist der MicroSD-Slot auf einem Bild zu erkennen.

GalaxyS7_MicroSDSlot_Leak_AndroidAuthSamsung setzt auf deinen Slot der beides beherrscht, sowohl nanoSIM als auch MicroSD, eine seitliche Einbuchtung lässt vermuten, dass wie bei Huawei auch zwei SIM-Karten genutzt werden könnten, allerdings dürfte man diese Funktion wohl kaum nach Europa kommen lassen. Weiterlesen

In Dubai wird tatsächlich schon ein Galaxy S7 edge verkauft (Hoppla)

Nach dem seltsamen Video von Samsung Indonesien heute, welches dann doch kein Galaxy S7 zeigte, sondern ein – seltsamerweise wasserdichtes – Galaxy S6 edge+, gibt es dann heute doch einen Leak und der hat es in sich.

GalaxyS7edge_Verkauf_1

Am 21. Februar wird das Galaxy S7 edge vorgestellt, Samsung wird offenbar auch mehr oder weniger zeitgleich Vorbestellungen ermöglichen. In den Verkauf soll das Gerät ab dem 11. März gehen, wenn man Gerüchten glauben möchte. Der angeblich zeitnahe Verkaufsstart treibt nun jedenfalls seltsame Blüten: In Dubai hat offenbar nun schon jemand ein Galaxy S7 edge in die Finger bekommen und bietet das kommende Flaggschiff zum Verkauf an – inklusive Bildern. Weiterlesen

Samsung Galaxy S7 edge: Geleaktes Video zeigt Design, Fast Charging und wasserfestes Gehäuse [Update]

Ein neuer Tag, ein neuer Leak: Am 21. Februar ist es so weit, Samsung stellt in Barcelona um 19 Uhr das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge vor. Leaks gab es schon einige, nun gibt es sogar ein Video – vielleicht.

GalaxyS7edge_waterproof_leak

Dieses hat Samsung Indonesien auf den youTube-Kanal als nicht gelistet hochgeladen. Vermutlich wird es bald gelöscht und durch zig andere Accounts wieder hochgeladen. Das Video zeigt ein Gerät mit dem Hashtag #TheNextGalaxy, und beidseitig geschwungenem Display: Also möglicherweise das Samsung Galaxy S7 edge. Weiterlesen

Neue Bilder des Samsung Galaxy S7 edge aufgetaucht

In nicht ganz einer Woche ist es so weit: Samsung wird am 21. Februar um 19 Uhr das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge vorstellen. Wie immer findet ihr bei uns einen Liveblog ab 18 Uhr inklusive eingebettetem Livestream.

s7-edge-black-2

Wer sich aber die Spannung komplett erhalten wollte, musste die letzten Wochen mit Scheuklappen durch die digitale Welt wandern: Zahlreiche Leaks, zuletzt mit Presserendern in verschiedenen Farben, geben inzwischen einen ziemlich genauen Blick darauf, was uns erwartet. Weiterlesen