Samsung plant wohl einen Nachfolger des übergroßen Tablets Galaxy View

Im Oktober 2015 hat Samsung die „traditionellen” Tablets etwas sehr außergewöhnlich umgestaltet und brachte das Galaxy View auf den Markt. Außergewöhnlich ist dieses – wenn man es denn noch so nennen darf – Tablet deswegen, da es über ein riesiges 18,4″ Display, und somit reichlich Platz zum Arbeiten verfügt. Ausgestattet wurde es damals auch mit einem fest verbauten Ständer, den man in zwei Winkeln verstellen konnte.

Handlich und portabel war diese Art Tablet daher auf gar keinen Fall. Seit der Präsentation des Galaxy View hatte man nichts mehr über mögliche Nachfolger gehört, was sich aber heute ändert. Denn Android Police will da etwas erfahren haben.

Weiterlesen

Samsung plant Leasing-Programm für Flaggschiff-Smartphones

Wie das amerikanische Wirtschaftsmagazin Forbes berichtet, soll Samsung an einem Leasing-Programm für die eigenen Smartphones arbeiten. Für eine monatliche Gebühr könnten Kunden dann regelmäßig ein neues Gerät der Südkoreaner erhalten, vorerst dürfte das Geschäftsmodell allerdings amerikanischen Kunden vorbehalten bleiben.

Samsung_Galaxy_S6_S6edge_Test_1

Zusammen mit dem iPhone 6S kündigte Apple vor knapp zwei Wochen auch das iPhone Upgrade Program an. Gegen eine monatliche Zahlung von mindestens 32 US-Dollar erhalten Fans dann jährlich das neueste Gerät des Unternehmens, müssen ihr altes Smartphone allerdings auch wieder abgeben. Ähnliches dürfte in Zukunft auch bei Samsung möglich sein, wie Forbes in Berufung auf Insiderinformationen schreibt. Bei der großen Modellvielfalt erscheint allerdings eine Beschränkung auf Flaggschiff-Smartphones sehr wahrscheinlich.

Weiterlesen

Hands-On mit dem Samsung Stratosphere

In den USA findet gerade die CTIA statt, eine der größten Mobilfunkmessen, und wohl die wichtigste Mobilfunkmesse in den USA. Dort wurden natürlich auch wieder neue Produkte vorgestellt, unter anderem das Samsung Stratosphere, das erstmal nur beim amerikanischen Provider Verizon erscheinen wird.
Leider ist deren Netz nicht mit deutschen Netzen kompatibel –  daher werden wir uns wohl noch gedulden müssen, bis eine europäische Variante erscheint – Wenn denn überhaupt eine kommt.

Im Grunde genommen ist das Samsung Stratosphere einfach nur ein Galaxy S (1) mit einer Tastatur – Für einige hätte allein die Tastatur dennoch ein Kaufgrund sein können. Die technischen Spezifikationen sind bis abgesehen von LTE identisch mit denen des Galaxy S: Ein 1 GHz Single Core, 4″ Super AMOLED (WVGA) und eine 5 Megapixel-Kamera.
Damit siedelt es sich im Mid-Range-Segment an.
Hier ein Hands-On Video von Thisismynext: