Samsung Galaxy Book 2 mit Snapdragon 850 offiziell vorgestellt

Samsung hat gestern Abend etwas überraschend den Nachfolger des ersten eigenen 2-in-1 Tablet mit Windows – des Galaxy Book – vorgestellt. Ein Gerät, welches sowohl als Tablet, als auch als PC-Ersatz genutzt werden kann. Seit gestern Abend gibt es nun einen Nachfolger welcher sich Galaxy Book 2 nennt und auf einen neuen Prozessor und ein neues Design setzt.

Das Galaxy Book 2 nutzt einen stromsparenden Snapdragon 850 ARM Chipsatz, der von Qualcomm gefertigt worden ist. Der Snapdragon 850 gilt als besonders stromsparend und daher akkuschonend um eine möglichst lange Akkulaufzeit zu erzielen.

Weiterlesen

Samsung plant wohl einen Nachfolger des übergroßen Tablets Galaxy View

Im Oktober 2015 hat Samsung die „traditionellen” Tablets etwas sehr außergewöhnlich umgestaltet und brachte das Galaxy View auf den Markt. Außergewöhnlich ist dieses – wenn man es denn noch so nennen darf – Tablet deswegen, da es über ein riesiges 18,4″ Display, und somit reichlich Platz zum Arbeiten verfügt. Ausgestattet wurde es damals auch mit einem fest verbauten Ständer, den man in zwei Winkeln verstellen konnte.

Handlich und portabel war diese Art Tablet daher auf gar keinen Fall. Seit der Präsentation des Galaxy View hatte man nichts mehr über mögliche Nachfolger gehört, was sich aber heute ändert. Denn Android Police will da etwas erfahren haben.

Weiterlesen

Samsung Galaxy Tab A 8.0 2018 zeigt sich auf ersten Bildern

Die nächsten Monate könnten bei Samsung richtig turbulent werden. Denn nicht nur das Galaxy Note9, die Gear S4/Galaxy Watch und das Tab S4 warten darauf endlich vorgestellt zu werden, sondern auch das Galaxy Tab A mit 8 Zoll und in einer 2018er Version warten eventuell darauf. Grund zur Annahme liefern nun erste Fotos eben jenes Tabs.

Aufgetrieben wurden die Bilder von nieuwemobiel.nl, einer niederländischen Website. Die Kollegen haben sich auch gleich noch die Mühe gemacht, und neben das Bild der 2018er Variante auf der linken Seite noch die Variante von letztem Jahr hinzuzufügen, um Unterschiede besser zu sehen können.

Weiterlesen

ChatOn nun auch für Tablets optimiert

Samsung’s ChatOn Applikation ermöglicht es allen Samsung Usern einfach in Verbindung zu bleibne. Dabei ist der Service ähnlcih wie WhatsApp und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Nun hat Samsung die ChatOn App, die bisher nur für Smartphones optimiert war, auch auf Tablets gebracht. Das Layout wurde gänzlich auf den Einsatz auf Tablets angepasst.

Viel Spaß mit ChatOn auf eurem Tablet! Den Download gibt es im Google Play Store.

Weiterlesen

[Video] Ein bisschen Windows 8-Feeling für das Galaxy Tab 10.1

Von den einen geliebt, von den anderen gehasst: Microsoft’s Metro UI, die in Windows 8 verwendet wird, ist ein kontroverses Thema. Ich mag die Einfachheit des Designs, da ich generell minimalistische Designs schick finde.
Für so Leute wie mich gibt es jetzt einen Metro UI-Mod für das Samsung Galaxy Tab 10.1, der Windows 8 verblüffend ähnlich sieht.

Benötigt wird dafür allerdings eine Custom ROM, die natürlich gewisse Risiken birgt. Wem es die Gefahr trotzdem wert ist, der sollte sich mal diesen Thread bei den XDA-Developers mal genauer ansehen.

Weiterlesen

Samsung zeigt die Smart Touch Remote und das neue Wireless Keyboard

Zusätzlich zur Bekanntgabe der Preise und Erscheinungsdaten der neuen SmartTVs hat Samsung auch eine smarte Fernbedienung, die Smart Touch Remote, und eine neue kabellose Tastatur, einfach „Wireless Keyboard“ getauft, vor.

Während es an den Rändern der Fernbedienung fühlbare Knöpfe für die Lautstärke und den Programmwechsel geben wird, wird die Mitte als Feld für Gesten dienen. Mit diesen Gestern werden sich die Smart TVs, unter anderem im Smart Hub, steuern lassen.
Gut finde ich, dass Samsung in die Fernbedienung auch ein Mikrofon eingebaut hat, sodass die Sprachkontrollmöglichkeit der Smart TVs auch aus größerer Entfernung genutzt werden kann. Die Fernbedienung wird mit jedem Smart TV mitgeliefert werden. Wem das nicht genug ist, der kann sich auch noch für 99 US-Dollar, also umgerechnet etwa 75 €, das Wireless Keyboard zulegen, welches die eben genannten Funktionen rechts neben einer Tastatur bieten wird. Unklar ist aber noch, wann das Wireless Keyboard erscheinen wird.

Kompatibel sein sollen die Geräte aber nicht nur zu Smart TVs, sondern auch zum Samsung Galaxy Tab 2.

Quelle: Engadget