Samsung blockiert nicht zertifizierte Wireless Charging Stationen

Wenn es ein Feature gibt, welches ich neben einem 120 Hz Display nicht mehr missen möchte, dann ist es wohl ganz klar das Wireless Charging. Es gibt nichts einfacheres als sein Smartphone, Smartwatch oder Bluetooth-Kopfhörer auf die Ladestation zum Laden zu legen.

Doch die letzten Tage kamen immer wieder Meldungen auf, wonach genau dieses Feature nicht mehr funktionieren soll. Dies soll unter anderem auch der aktuellen Beta zur OneUI 3.0 geschuldet sein.

Weiterlesen

Galaxy A-Reihe 2021: Fügt Samsung das Kabellose-Laden hinzu?

Wenn es ein Feature gibt auf das ich nicht mehr verzichten möchte, dann ist es das Wireless Charging oder zu Deutsch: Kabellose-Laden. Es gibt nichts besseres als sein Smartphone auf eine Ladestation zu legen um es zu laden.

Aber auch das Superschnellladen mit Kabel und 45 Watt ist nicht zu vernachlässigen. Bislang ist das Kabellose-Laden allerdings nur in Premium High-End Smartphones vorhanden.

Weiterlesen

Lead Dynamic DLW: LED Lampe inklusive Wireless Charging mit dem Galaxy S6 edge+ ausprobiert

Mit dem Galaxy S6 und dessen kompletter Familie hat Samsung 2015 endlich Wireless Charging in die Flaggschiffe integriert. Zuvor ging dies noch mit anderen Backcovern, mit dem Galaxy S6 wurde es dann ganz einfach.

DLW_Lampe_1

Ich bin kein Freund von Kabeln und auch wenn in fast jedem Zimmer der Wohnung ein Ladegerät für ein Smartphone zu finden ist. Insofern nutze ich gerne die Möglichkeit, mein Galaxy S6 edge+ kabellos aufzuladen. Auf der Suche nach einer Schreibtischlampe hatte ich mich allerdings auch nach Lösungen umgeschaut, die Lampe und Wireless Charging kombinieren und hier kommt die Lead Dynamic DLW ins Spiel. Weiterlesen

Ladestation für Fast Wireless Charging kommt mit aktiver Kühlung

Zusammen mit dem Galaxy Note 5 und dem Galaxy S6 Edge+ präsentierte Samsung auch eine Neuerung beim kabellosen Laden. Über eine spezielle Ladestation können beide Geräte in nur 120 Minuten voll geladen werden, damit es währenddessen nicht zu einer Überhitzung kommt, hat Samsung einen Lüfter in die Station integriert.

samsung ladestation

Das hat man bei AndroidPolice herausgefunden, wo man die abwärtskompatible neue Qi-Ladegerät bereits als Testexemplar erhalten hat. Insgesamt fällt die Station voluminöser aus als jene für Galaxy S6 und S6 Edge, zudem lassen sich Luftauslässe auf der Unterseite erkennen. Im Inneren werkelt zum Zwecke der Kühlung nämlich ein rotierender Lüfter, welcher im Betrieb kaum hörbar sein soll. Wie auch beim kabelgebundenen Quick Charging hat Samsung die Ausgangsspannung für den Ladevorgang erhöht, hier von 5 auf bis zu 9 Volt bei 1A.

Auch in Deutschland kann das Zubehör mit der Modellnummer EP-PN920 schon bestellt werden, auf der Samsung-Website wird die UVP von 59,90 Euro fällig. Die Verfügbarkeit ist in den Farben schwarz und weiß gegeben, günstiger geht es bereits bei Amazon (Partnerlink), wo ein Marketplace-Händler nur noch knapp 40 Euro aufruft.

Samsung Smartphones 2014 mit Wireless Charging über größere Entfernungen?

Seit 2012 wächst das Interesse an Wireless Charging immer mehr. Der Qi Standard wurde von vielen Herstellern positiv aufgenommen und verbaut, allerdings war Samsung bisher immer recht zögerlich. Zwar sollte es immer entsprechendes Zubehör für Samsung Smartphones geben, die Verfügbarkeit dieser ist jedoch eingeschränkt.

SGS3_QI_CHarging_11

Ist Samsung mit der aktuellen Technologie nicht zufrieden? Diese Frage kann man sich laut einem Bericht der koreanischen Zeitung ETNews durchaus stellen. Aktuell wird für die Aufladung einfache magnetische Induktion verwendet, die auch beispielsweise in elektrischen Zahnbürsten zum Einsatz kommt. Leider gibt es starke Leistungsverluste, wenn der Abstand der beiden Spulen zunimmt.  Weiterlesen