Samsung NX1: Weitere lesens- und sehenswerte Testberichte

Da will man eigentlich nur über ein Firmware-Update schreiben und dann bleibt man wieder an diversen Testberichten und Reviews kleben. So ist es zumindest mir eben wieder bei der Samsung NX1 passiert, die Kamera begeistert mich einfach.

Samsung NX1 BGundBlitz 716x477 Samsung NX1: Weitere lesens  und sehenswerte Testberichte

Nicht unbedingt nur wegen 4k (wenn es darum ginge, wäre die Lumix FZ1000 für mich die deutlich günstigere  Wahl) und auch nicht nur wegen des 28,2 MP APS-C BSI CMOS Sensors (ähnlich verlockend finde ich hier die Sony A7 II mit Vollformat-Sensor) und auch nicht wegen des h.265-Formats in dem Videos sehr effizient aufgezeichnet werden (in der Praxis macht das noch zu viele Probleme bei der Bearbeitung). Aber das Gesamtpaket aus Sensor, EVF, Prozessor und Body positioniert die NX1 derzeit extrem weit oben bei den interessanten Kameras. Jeweils ist es mit das Beste und Innovativste auf dem Markt und dann noch alles in einem Paket …spannend! Weiterlesen

Samsung NX1 bekommt erstes Firmware-Update: Autofokus bei low light und mehr verbessert

Die Samsung NX1 ist eine große Nummer. Für Samsung ist sie der erste ernste Versuch auch im Profi-Bereich Fuß zu fassen; für die Branche ist sie eine echte Ansage – kaum eine andere Kamera bietet 2014 so viele Innovationen unter der Haube. Allenfalls Sony liegt hier auf einem ähnlichen Niveau. Während Nikon und Canon weiter schlafen, versucht also Samsung mal wieder den großen Schritt.

Samsung NX1 hands on 12 716x477 Samsung NX1 bekommt erstes Firmware Update: Autofokus bei low light und mehr verbessert

Die ersten Testberichte lesen sich überwiegend sehr gut, kritisiert wird allerdings häufiger der Autofokus und hier insbesondere die Genauigkeit bei Low-Light und Zuverlässigkeit bei Serienaufnahmen.  Weiterlesen

Samsung Galaxy Note 4: PDFs in S Note bearbeiten ist schwer versteckt

Vor einigen Tagen habe ich für 1&1 ein ausführliches Video zum S-Pen des Galaxy Note 4 gemacht. Allerdings habe ich einen Fehler gemacht und wurde in den Kommentaren von Luca darauf hingewiesen: Das Bearbeiten von PDfs und entsprechend auch das Unterschreiben mit dem S-Pen ist eben doch möglich, allerdings sehr gut versteckt.

Note4 NoteEdge PDF signed 716x477 Samsung Galaxy Note 4: PDFs in S Note bearbeiten ist schwer versteckt

Beim Galaxy Note 3 hatte ich noch immer SIGNIficant genutzt, die App ist inzwischen allerdings so mies, dass ich sie nicht mehr nutzen wollte. Kostenlos wird ein Watermark in die PDF gepackt, bezahlt man für die App (absolut legitim, dass für gute Apps gezahlt werden soll), gibt es keinerlei Druckstufen des S-Pen und nur sehr wenige Optionen. Der S-Pen des Galaxy Note 4 und Note Edge schafft 2048 Druckstufen und zig verschiedene Stifte – hier würde man also einiges an Potential verschwenden. Weiterlesen

Videos zeigen Android 5.0.1 auf dem Galaxy Note 4, Note Edge und S5 LTE-A

Die nächste große Update-Welle für Samsungs Flaggschiffe scheint nicht mehr allzu fern. Immer häufiger machen erste Bilder und in Polen oder Vietnam sogar reguläre Updates auf Android 5.0 die Runde. Wie SamMobile bereits vor einigen Tagen geschrieben hat, wird es allerdings direkt den Sprung auf Android 5.0.1 geben.

Samsung Galaxy Note4 Update 716x477 Videos zeigen Android 5.0.1 auf dem Galaxy Note 4, Note Edge und S5 LTE A

SamMobile hat nun einige Videos veröffentlicht, welche Android 5.0.1 auf dem Galaxy Note 4, Galaxy Note Edge und Galaxy S5 LTE-A zeigen. Joa, macht Laune auf mehr – mal hoffen, dass die Updates bald kommen icon wink Videos zeigen Android 5.0.1 auf dem Galaxy Note 4, Note Edge und S5 LTE A über unsere AllAboutSamsung-App werdet ihr nichts verpassen. Weiterlesen

Samsung Galaxy S6: Mögliches Metallgehäuse zeigt sich

Das Samsung Galaxy S6 steht so langsam in den Startlöchern. Das Galaxy S5 war nicht sonderlich erfolgreich, Samsung sieht sich sinkenden Margen und niedrigeren Gewinnen ausgesetzt – also muss schnell das nächste Flaggschiff her und das Ruder wieder herumreißen.

Galaxy S6 Metal Frame 01 716x403 Samsung Galaxy S6: Mögliches Metallgehäuse zeigt sich

Die Seite nowhereelse hat mal wieder Bilder auf Weibo (einem großen chinesischen Forum) geklaut und veröffentlicht diese jetzt als eigenen Leak. Auf den Bildern zeigt sich ein Gerät, welches tatsächlich das nächste Samsung Galaxy S6 werden könnte.
Weiterlesen

Samsung NX300: CustomROM ermöglicht verschlüsselte Fotos

Samsung hat mit der NX300 angefangen, bei den eigenen Kameras auf einen Linux-Kernel beziehungsweise Tizen-Basis zu setzen. Dies hat zumindest in der Theorie auch Vorteile für Entwickler, durch die Abkehr von proprietärer Software könnte man die Software auch modifizieren.

Samsung NX300 main 620x411 Samsung NX300: CustomROM ermöglicht verschlüsselte Fotos

Viele hatten gehofft, dass dies zu ähnlichen Projekten wie dem “Magic Lantern”-Projekt auf Canon-Kameras führen würde, in der Praxis waren die Folgen des offeneren Betriebssystems bisher allerdings sehr gering. Weiterlesen