Samsung Cyborg: Kopfhörer mit integriertem Head-Up Display

Google hat es mit Glass vorgemacht, Samsung macht es (schlecht) nach: Ein neues Patent von Samsung zeigt Kopfhörer, an denen ein Head-Up Display à la Google Glass befestigt ist.

gear glass headphone 716x583 Samsung Cyborg: Kopfhörer mit integriertem Head Up Display

Während Google Glass auf dem Grundgerüst einer Brille aufgebaut ist und damit halbwegs natürlich aussieht, dürfte man sich mit einem solchen Kopfhörer stark wie ein Cyborg fühlen – zumal man nur auf einem Ohr etwas hören kann. Google Glass hat ebenfalls Kopfhörer integriert, allerdings einer etwas anderen Art. Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Samsung kann es doch: Der Remote Viewfinder bei der NX30

Vor zwei Tagen habe ich mich ziemlich über Samsungs Smart Camera App aufgeregt, da diese im Zusammenspiel mit der NX300 ziemlicher Schrott ist.

Samsung NX30 Remote Viewfinder 716x477 Samsung kann es doch: Der Remote Viewfinder bei der NX30

Gemacht hatte ich das Foto in dem Artikel mit der Samsung NX30 die ich derzeit teste. Da Samsung NX300 und NX30 auf der Hardware-Seite relativ ähnlich sind, bin ich davon ausgegangen, dass auch bei dem 2014er Kamera-Flaggschiff der Remote Viewfinder Mist ist. Tja, Schande über mein Haupt: Dem ist nicht so. Bei der Samsung NX30 ist der Viewfinder sogar ziemlich gut gelungen. Bis auf eine automatische Belichtungsreihe bietet der Remote Viewfinder mittels einer WiFi-Verbindung zwischen Kamera und Smartphone die Möglichkeit ISO, Blende, Verschlusszeit und Co. zu verändern und “kabellos” auszulösen. Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Neue Werbespots zu Gear Fit und Galaxy S5 zeigen Funktionen und Design

Vor fast einer Woche hat Samsung bereits einen ersten Werbespot für das Galaxy S5 veröffentlicht, doch bleibt es natürlich nicht bei einem. Samsung investiert natürlich in das Marketing, weshalb es nun insgesamt drei neue Werbespots für neue Geräte von Samsung gibt.

samsung galaxy gear fit1 716x403 Neue Werbespots zu Gear Fit und Galaxy S5 zeigen Funktionen und Design

Einer der Clips ist für das Galaxy S5 und bewirbt die Kamera, den Download Booster und die IP67-Zertifizierung. Die beiden anderen Spots zeigen die Gear Fit, dessen AMOLED-Display und Pulsmesser präsentiert wird. Auch das Design wird in einem Spot hervorgehoben. Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Samsung Galaxy S5: Fingerprint-Scanner geknackt

Biometrie ist eines der wichtigsten Gebiete im Bereich der Sicherheit von digitalen Systemen, insofern kann man Apples Schritt zum Fingerprint-Sensor im iPhone 5s auch nachvollziehen. Samsung ist den Weg nach Apple auch gegangen, allerdings hat man dafür ein leicht anderes System verwendet.

Samsung Galaxy S5 Fingerprint 716x477 Samsung Galaxy S5: Fingerprint Scanner geknackt

Wie auch der Sensor bei Apple lässt sich der Fingerprint-Scanner des Galaxy S5 überlisten. Bereits bei dem iPhone 5s hatte eine Kombination eines Gummi-Daumens mit Holzleim – auf trotzdem noch relativ aufwendige Art und Weise – gezeigt, dass man einen Fingerabdruck vom Gehäuse zum Entsperren des Smartphones nutzen kann. Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Tizen als Betriebssystem für ein Rallye-Auto: Open-Source erobert die Autotechnik

Infotainment im Auto ist ein wachsender Markt, den Samsung und Intel als potentiellen Träger für ihr Betriebssystem Tizen ansehen. Aktuell wird an einem Tizen-basierten Rallye-Auto gearbeitet, das von Local Motors hergestellt wird.

Rally Fighter Connected Car Intel Tizen IVI 716x285 Tizen als Betriebssystem für ein Rallye Auto: Open Source erobert die Autotechnik

Zum Einsatz kommt eine speziell angepasste Version von Tizen, die für IVI (In-Vehicle-Infotaintment) optimiert ist. Das Betriebssystem kontrolliert dabei viele wichtige Dinge, die sonst andere Mikrochips erledigen. Die gesamte Elektronik ist dabei Open-Source, da das Projekt von der Linux Foundation gefördert wird.
Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Samsung könnte kostspielige Produktion von OLED TVs gestoppt haben

Diverse Analysten berichten aktuell, dass Samsung die Produktion von OLED TVs gestoppt hat. Während andere OLED-Hersteller beispielsweise WRGB (White, Red, Green, Blue) nutzen, setzt Samsung auf die True Pixel RGB Technologie, die in der Produktion wohl zu teuer ist.

DSC07253 620x347 Samsung könnte kostspielige Produktion von OLED TVs gestoppt haben

Samsung erwartet erst für 2017 oder 2018 eine kostengünstige Produktion und hat wohl bis dahin die Produktion gestoppt. Damit überließe Samsung LG zunächst die Führung, deren Technologie Samsungs überlegen ist. Da die blauen Subpixel nicht so hell sind wie die roten und grünen, sind diese bei Samsung 1,5x größer. LG hingegen nutzt einfach zusätzlich einen weißen Subpixel, um dies zu kompensieren. Weiterlesen

Kategorie: Allgemein