Samsung gibt offizielles Statement zu Problemen mit Drittzubehör

Zubehör ist bei Samsung ja leider so eine Sache, erinnert ihr euch noch an die mit dem Galaxy S4 vorgestellte Body Scale Waage oder das S Band? Generell ist es der Popularität nicht abträglich, wenn für ein Smartphone eine große Bandbreite an Zubehör zur Verfügung steht, teilweise natürlich auch von Drittherstellern.

Galaxy Note3 SView header 620x321 Samsung gibt offizielles Statement zu Problemen mit Drittzubehör

Gestern gab es dann eine erste Meldung, dass Samsung mit dem Update auf Android 4.4 erstmals Drittzubehör ohne entsprechende IC-Chips sperren würde. Samsung gibt dazu das folgende Statement: Weiterlesen

Samsung HW-H600 Soundstand im Hands-On auf der CES 2014

Für mich die interessanteste Entwicklung von Samsung im Bereich Audio war auf der CES der Samsung Soundstand. Samsung Shape ist auch eine feine Sache, mir aber zu teuer und die Wohnung eh zu klein – der Soundstand ist aber eine feine Idee für die heimische Glotze.

Samsung Soundstand Main 620x349 Samsung HW H600 Soundstand im Hands On auf der CES 2014

Wer wie ich nicht gerade Platz für ein 7.1 System im Wohnzimmer hat, dürfte zumindest vom Ansatz, eine komplette Audioanlage in einer 1,4 Zoll bzw. 3,5 Zentimeter flachen Unterlage unter dem TV Gerät unterzubringen, zumindest angetan sein. 80 Watt, Bluetooth und diverse andere Verbindungsmodi machen den Soundstand zur unsichtbaren, kleinen Heimkino-Anlage. Mal sehen, wo der Preis am Ende landet – auf der CES war ich von dem Flachmann jedenfalls angetan. Weiterlesen

Samsung Galaxy Bike: Mit Note 3 und Gear zum Connected Bicycle

Ich mag Messen besonders für die kleinen Dinge, die in Pressemeldungen eigentlich nicht auftauchen und keine Aufmerksamkeit bekommen – diese aber eben doch verdient hätten. Ein Projekt von Samsung und TREK beispielsweise:

Galaxy Bike header 620x348 Samsung Galaxy Bike: Mit Note 3 und Gear zum Connected Bicycle

TREK dürfte als Marke für gute (und leider nicht günstige) Rennräder bekannt sein. Zur CES 2014 zeigte man nun zwei Studien/Prototypen/wasauchimmer mit fest verbauter Halterung für das Galaxy Note 3 oder die Galaxy Gear im Lenker. Damit konnte vor Ort die Geschwindigkeit live angezeigt werden und dank Messinstrumenten an den Rädern wohl genauer als über GPS. Mal abgesehen davon, dass ich die Räder absolut scharf finde, ist das Projekt als solches eben auch interessant. Bei dem Preisrahmen müsste die Halterung allerdings meiner Meinung nach ambivalenter ausgestaltet sein. Leider konnte man mir vor Ort auch nicht direkt sagen, ob man die Halterung ohne weiteres austauschen kann. Tolle Nummer trotzdem.
Weiterlesen

Samsung Gamepad für das Galaxy Note 3 und Galaxy S4: Ein zweiter Eindruck

Samsung hat zeitgleich mit dem Galaxy S4 ein Gamepad angekündigt, dieses wurde mehrfach überarbeitet und im Rahmen der IFA 2013 in einer fast finalen Version gezeigt. Seit wenigen Tagen ist das Gamepad nun in Deutschland als erstem Markt verfügbar – Zeit für einen zweiten Eindruck.

Samsung GamePad Main2 620x349 Samsung Gamepad für das Galaxy Note 3 und Galaxy S4: Ein zweiter Eindruck

Den ersten Eindruck hatte ich auf dem Samsung Games Event gewonnen und war gelinde gesagt überrascht. Das Gamepad und ein HDMI-Adapter verwandeln das Note 3 in eine Konsole. Ich bin kein großer Fan von Konsolen, aber das Gamepad macht Laune. Weiterlesen

Jetzt auch offiziell: GamePad kostet 79,90 Euro UVP, Galaxy Tab Game Edition im Anmarsch

Wir hatten ja bereits vorgestern geschrieben, dass das Samsung GamePad mit einer UVP von 79,90 Euro in den deutschen Handel kommt und gestern hatten wir darüber berichtet, dass Samsung eine Galaxy Tab Games Edition bringen wird – beide Infos gibt es nun auch von offizieller Seite:

Samsung GamePad 620x413 Jetzt auch offiziell: GamePad kostet 79,90 Euro UVP, Galaxy Tab Game Edition im Anmarsch

Ein Unboxing des Gamepad mit ein paar (zweiten) Eindrücken und Bildern gibt es morgen, so viel vorab: Das Ding macht mächtig Laune. Meiner Meinung nach passt der Preis, im Handel liegt er bereits deutlich unter der UVP.  Weiterlesen

Samsung stellt GamePad für Smartphones vor – Und morgen wird gezockt

Samsung hat heute morgen ein erstes offizielles Smartphone GamePad vorgestellt, das zwar für Samsung Smartphones mit Android 4.3 optimiert ist, allerdings sogar mit allen anderen Android Smartphones ab Version 4.1 funktioniert. Damit können Smartphones in echte Videokonsolen verwandelt werden, was in Verbindung mit den heutzutage üblichen HDMI-Anschlüssen sogar recht sinnvoll ist.

Auf Samsung Smartphones mit Android 4.3 und höher funktioniert die Verbindung ganz einfach über NFC, andere Smartphones müssen sich über die Einstellungen mit dem Bluetooth-Gerät verbinden. Danach genügt ein Druck auf die “Play”-Taste, um die neue Mobile Console App zu starten, in der Samsung unterstützte Apps aufführt. Aktuell gehören schon Titel wie Need for Speed Most Wanted, Asphalt 8, Modern Combat 4, SEGA Virtua Tennis und Prince of Persia dazu, sodass bereits zum Marktstart erstklassige Spiele zur Verfügung stehen. Weiterlesen