Photokina 2014: Neuer Metz-Blitz für Samsung NX

Nun, was gibt es nach so vielen Berichten um die Samsung NX1 und die neuen Objektive noch zu berichten? Da wäre zum einen der neue auf der Photokina vorgestellte Metz 26AF-1 Blitz.

metz 26af-1

Es gibt ja Gerüchte, das sich hinter dem neuen  SEF580 von Samsung eigentlich ein Metz befindet, aber das wird weder Metz, noch Samsung bestätigen wollen. Jedenfalls hat Metz seit einiger Zeit Zubehör für das System NX im Programm

Weiterlesen

Samsung goes Premium: F2-2,8/1650S

Da Lars das S ja schon angeteasert hat, hier ein weiterer Appetithappen zum neuen Samsung Standardzoom.

SAMSUNG CSC

Wobei Standard hier nur der Brennweitenbereich ist, alles andere, auch der Preis, ist schon etwas besonderes.

Auf der CES in Las Vegas hatte Samsung neben der NX30  auch zwei neue Objektive vorgestellt, die beide den Standardzoombereich von 16mm Weitwinkel bis 50mm Telebrennweite abdecken und einen Bildstabilisator aufweisen, aber ansonsten grundverschieden sind. Da die Photokina aktuell vor der Tür steht und die Gerüchte auch bei Samsung Neuigkeiten vorhersagen  ist es Zeit das neue Topobjektiv für die NX Serie mal genauer unter  die Lupe zu nehmen

Weiterlesen

Samsung NX30: Unboxing, Lieferumfang und zweiter Eindruck

Auf der CES 2014 in Las Vegas hatte Samsung unter anderem mit der Samsung NX30 auch ein neues Kamera-Flaggschiff zu bieten. Ich hatte die Samsung NX30 dort in den Fingern, jetzt ist das gute Stück auch in der finalen Version bei mir gelandet – Zeit für ein Unboxing und einen zweiten Eindruck.

Samsung_NX30_Header

Die Samsung NX30 ist der Nachfolger der NX20 und bietet einen 20,3 effektiv bietenden APS-C großen CMOS Sensor, einen klappbaren Electronic Viewfinder und – für Samsung leider ein Novum – endlich ein 3,5mm Klinke-Anschluss für ein externes Mikrofon. Weiterlesen

Samsung kann es doch: Der Remote Viewfinder bei der NX30

Vor zwei Tagen habe ich mich ziemlich über Samsungs Smart Camera App aufgeregt, da diese im Zusammenspiel mit der NX300 ziemlicher Schrott ist.

Samsung_NX30_Remote_Viewfinder

Gemacht hatte ich das Foto in dem Artikel mit der Samsung NX30 die ich derzeit teste. Da Samsung NX300 und NX30 auf der Hardware-Seite relativ ähnlich sind, bin ich davon ausgegangen, dass auch bei dem 2014er Kamera-Flaggschiff der Remote Viewfinder Mist ist. Tja, Schande über mein Haupt: Dem ist nicht so. Bei der Samsung NX30 ist der Viewfinder sogar ziemlich gut gelungen. Bis auf eine automatische Belichtungsreihe bietet der Remote Viewfinder mittels einer WiFi-Verbindung zwischen Kamera und Smartphone die Möglichkeit ISO, Blende, Verschlusszeit und Co. zu verändern und „kabellos“ auszulösen. Weiterlesen

Die neue Samsung NX30 im ausführlichen Hands-On

Samsung hatte bereits im Vorfeld der CES 2014 mit der NX30 den Nachfolger der NX20 und damit eine neue DSLM angekündigt – die musste ich natürlich erstmal begrabbeln.

Samsung_NX30_3

Ich nutze derzeit eine Galaxy NX als Testgerät, ansonsten ist eine NX300 mein Hauptgerät. Letztere hat für mich als Blogger den großen Nachteil, dass ein Anschluss für ein externes Mikrofon fehlt und man Videos daher immer nachvertonen muss, hier auf der CES ist daher die Galaxy NX für mich Gold wert, da ich hier einfach ein Rode SmartLav nutzen kann und alles läuft.
Weiterlesen

CES 2014: Samsung NX30 vorgestellt neues DSLM-Flaggschiff ohne Android ab 899 Euro

Nachdem Samsung zur CES schon zwei neue Objektive und die Galaxy Camera 2 aus dem Ärmel geschüttelt hat, stellt man mit der Samsung NX30 auch ein neues DSLM-Flaggschiff vor. Allerdings im Gegensatz zur Galaxy NX ohne Android an Bord.

Samsung_NX30_head

Die Samsung NX30 bietet zunächst einen 20.3 MP APS-C CMOS Sensor, auf den setzt man nun schon etwas länger, wobei Samsung immer wieder Verbesserungen bei gleicher Auflösung implementiert haben will.

Weiterlesen