Knox-Smartphones von Samsung können nun für US-Geheimsachen verwendet werden

Vor einigen Monaten wurde bekanntgegeben, dass Knox-Smartphones von Samsung das US Common Criteria Mobile Device Fundamental Protection Profile bestanden haben, was die Sicherheit der Smartphones belegte. Nun wurden einige dieser Geräte für die Nutzung in Verbindung mit US-Geheimsachen freigegeben.

Note3 Knox 3 620x413 Knox Smartphones von Samsung können nun für US Geheimsachen verwendet werden

Wenn es um Geheimnisse geht, achten Regierungen sehr auf die Sicherheit der Daten. Mitarbeitern der US-Regierung ist es nun aber erlaubt, auf Geräten wie dem Galaxy S4, S5, Note 3, Note 4 und Note 10.1 2014 Verschlusssachen zu speichern, worauf Samsung natürlich mächtig stolz ist.
Weiterlesen

Galaxy Note 4 hat keinen ISOCELL-Sensor

Das Galaxy Note 4 gehört zu den besten Smartphones, die es aktuell zu kaufen gibt. Neben dem schnellen Prozessor gibt es auch eine sehr gute Kamera, hinter der allerdings im Gegensatz zum Galaxy S5 kein ISOCELL-Sensor steckt.

Samsung Galaxy Note4 Unboxing 10 716x477 Galaxy Note 4 hat keinen ISOCELL Sensor

ISOCELL ist eine von Samsung selbst entwickelte Technologie, die erstmals im Galaxy S5 zum Einsatz kam. Durch eine Isolierung der einzelnen Pixel voneinander versprach sich Samsung gute Ergebnisse bei schlechten Lichtbedingungen, doch im Galaxy Note 4 kommt der Sensor trotzdem nicht zum Einsatz. Stattdessen verrichtet dort ein IMX240 von Sony seine Arbeit, sodass Samsung sich wohl eingestanden hat, dass die ISOCELL-Technologie wohl doch noch kein Vorreiter ist.
Weiterlesen

Samsung verspricht Debüt von 5G zu den Olympischen Winterspielen 2018

Auch wenn die Verbreitung von 4G-Technologie noch eingeschränkt ist, steht der Nachfolger bereits in den Startlöchern. Noch ist 5G kein Standard, doch schon 2018 soll die Technologie ihr Debüt feiern können, verspricht Samsung.

LTE Logo Symbol Stock1 620x347 Samsung verspricht Debüt von 5G zu den Olympischen Winterspielen 2018

2018 finden die Olympischen Wintespiele in PyeongChang, einer südkoreanischen Stadt statt. Durch einen Vertrag, der auch für die Tokyo Olympics 2020 gilt, stellt Samsung für die Spiele viel Technologie zur Verfügung. Ein Samsung Manager betonte nun, dass beide Events die perfekten Zeitpunkte zur Einführung von 5G sind. Weiterlesen

Samsung will in den indischen Telekommunikationsmarkt investieren

Indien ist ein Schwellenland, das sich rapide entwickelt. Ein Beispiel dafür ist die erfolgreiche Marsmission, die erst kürzlich in den Medien Beachtung fand. Doch auch für die Masse bemüht sich Indien um bessere Bedingungen. Der indische Telekommunikationsminister war fünf Tage lang in Südkorea und hat sich unter anderem mit Samsung getroffen. Das Ergebnis: Samsung will in den indischen Markt investieren.

DSC07211 620x347 Samsung will in den indischen Telekommunikationsmarkt investieren

LTE ist für die Mobilfunkbranche besonders für ländliche Regionen ein großer Hoffnungsträger. Wird das Netz auf einer niedrigen Frequenz installiert, ist die Geschwindigkeit zwar nicht besonders hoch, die Reichweite dafür aber umso mehr. So könnte Indien gut mit Internet versorgt werden, was natürlich langfristig auch wirtschaftlich interessant ist. Offenbar ist auch Samsung davon überzeugt und will in die Technologie in Indien investieren. Einem Tweet des Ministers zufolge werden diese Investitionen sogar groß sein.
Weiterlesen

Samsung zeigt neue Variante des Chromebook 2 mit Intel Celeron

Eigentlich gab Samsung vor einigen Wochen bekannt, dass man keine neuen Notebooks mehr in Deutschland auf den Markt bringen werde, Chromebooks eingeschlossen. Nun stellt Samsung aber eine neue Variante des Chromebook 2 vor, die einen Intel Celeron Prozessor besitzt.

Chromebook2 Mobilegeeks CeBIT 716x402 Samsung zeigt neue Variante des Chromebook 2 mit Intel Celeron

Das neue Modell des Chromebook 2 besitzt ein 11,6″ FWXGA-Display, eben jenen Intel Celeron N2840 mit 2x 2,58 GHz, 2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB internen Speicher. Sowohl USB 2.0 als auch USB 3.0 Anschlüsse sind vorhanden. Das Design ist noch immer an die Galaxy Note Serie angelehnt. Obwohl eine Intel CPU zum Einsatz kommt, soll der Akku im Normalfall etwa neun Stunden durchhalten. Weiterlesen

Entwarnung: Samsung wird kein Facebook-Phone auf den Markt bringen

Mark Zuckerberg ist kürzlich nach Südkorea geflogen, um sich dort mit Samsungs Vize-Chairman Lee Jay-Yong zu treffen. Offensichtlich entstand daraus das Gerücht, dass Samsung bald ein Facebook-Phone auf den Markt bringen wird, doch nun gibt The Korea Times “Entwarnung”.

Samsung Gear VR main 716x477 Entwarnung: Samsung wird kein Facebook Phone auf den Markt bringen

Das erste Facebook-Phone wurde von HTC entwickelt und nannte sich HTC First. Es war ein absoluter Flop, weshalb ein zweites Facebook-Phone auch wenig Sinn machen würde. Da es bereits Apps gibt, will kaum jemand ein Smartphone, dessen Zentrale Facebook ist.
Weiterlesen