Musikvideo komplett mit dem Galaxy S9 aufgenommen

Es ist schon knapp einen Monat her, dass Samsung die beiden neuen Flaggschiffe, das Galaxy S9 und Galaxy  S9 Plus, auf dem MWC 2018 in Barcelona vorgestellt hat. Schon kurze Zeit nach dem Event waren schon einige Hands-On Videos online – im Fokus die ‚weiter gedachte‘ Kamera. 

Am 15. März hat Samsung anlässlich dem Galaxy S9 ein Event namens #MissionGalaxy gehabt auf dem alle Verkäufer und Mitarbeiter von Samsung eingeladen wurden waren. In dem zweitägigen Event wurde hauptsächlich über das Galaxy S9 und S9 Plus gesprochen. Am Abend hatte Samsung dann auch noch eine Party organisiert, auf der zwei, in Deutschland nicht unbekannte Rapper, namens Rooz und MoTrip aufgetreten sind und ihr neues Lied „Immer wieder“ präsentiert haben. Weiterlesen

Weiterer Teaser zum Galaxy S9 veröffentlicht

Gestern Mittag hatten wir bereits darüber berichtet, dass Samsung Mobile Korea drei 15 sekündige Teaser zum Galaxy S9/S9+ veröffentlicht hat und schon gibt es einen weiteren. Der neue Teaser ist seit knapp 2 Stunden nun auf YouTube zu finden.

Ähnlich wie der Teaser zum Galaxy S8 aus dem letzten Jahr, kann man in dem diesjährigen einige kleine Features, welches das Galaxy S9 besitzen wird, erkennen. Man sollte jedoch nicht all zu viel dort hinein interpretieren. Auch hier wieder, schaut ihn euch lieber selbst an: Weiterlesen

Galaxy S9: Samsung teasert extreme Zeitlupe, Low-Light und eigene Animoji an

Noch knapp zehn Tage, dann ist es endlich soweit: Samsung präsentiert die beiden neuen Flaggschiffe, das Galaxy S9 und Galaxy S9+, auf dem MWC in Barcelona. Je näher das Event rückt, desto mehr Leaks und andere Infos tauchen auf.

Die beiden neuen Geräte sind theoretisch nur eine Weiterentwicklung vom Galaxy S8/S8+, das Hauptmerkmal sitzt aber auf der Kamera. Wie auch schon in den letzten Jahren, teasert Samsung Korea gerne mal die neuen Geräte auf ihrem YouTube-Kanal an.

Weiterlesen

Samsung arbeitet an einer neuen Galaxy Camera

Die Samsung Galaxy Camera war vor einigen Monaten eine echte Sensation. Eine gute Kamera in Verbindung mit Android, das hörte sich nach einer sehr guten Kombination an, besonders für Leute, denen selbst die Kameras in aktuellen High-End Smartphones nicht gut genug sind.

EK-GN120-2

Ich glaube allerdings, dass die Nachfrage nach dem Gerät doch eher unter die Erwartungen fiel, was einer der Gründe dafür sein könnte, warum Samsung bereits an einem Nachfolger arbeitet. Die EK-GN120 hat vor ein paar Tagen die Bluetooth-Zertifizierung bekommen, die merkwürdigerweise als „Mobile Phone“ klassifiziert wurde. Das deutet darauf hin, dass dies keine WiFi-only Variante ist, sondern auch eine SIM eingelegt werden kann. Abgesehen von der Tatsache, dass Bluetooth 4.0 zum Einsatz kommt, ist über die Spezifikationen aber leider noch nichts bekannt.

Weiterlesen

3D-fähige und spiegellose Kamera NX300 angekündigt

Samsung hat gestern eine neue spiegellose Kamera angekündigt, die das neue Flaggschiff des Technikriesen wird. Die neue NX300 hat laut Samsung den schnellsten Autofokus, den eine Kamera je hatte und mit einem 20,3 Megapixel APS-C Sensor ist die Kamera ebenfalls nicht schlecht aufgestellt.

avXveX2Y0S28_xVEoe1DG_tHxvurNuxFU9SZRxE8v2c

Die NX300 ist der Nachfolger der NX210 und besitzt einen 3,31″-AMOLED Touchscreen, allerdings läuft auf der Kamera leider kein Android. An Bord ist allerdings WLAN und eine App für Android und iOS kann dafür genutzt werden, Bilder und Videos von der Kamera sofort hochzuladen. Außerdem kann ein Smartphone oder Tablet durch die App auch als Bildsucher verwendet werden.

Weiterlesen

Testfoto des Samsung Galaxy S3 aufgetaucht

Die Vermutung ist zwar nicht wirklich stichhaltig, die Indizien sprechen aber für sich, dass es sich bei dem Bild um ein Testfoto handelt, das mit der Kamera des Samsung Galaxy S3 aufgenommen wurde.

Die Bild wurde von derjenigen Person hochgeladen, die bereits das erste Testfoto des Samsung Galaxy S2 in Umlauf gebracht hatte. Die EXIF-Daten geben außerdem preis, dass es sich um das Model GT-I9500 handelt, und in Südkorea aufgenommen wurde.

Etwas verwunderlich ist, dass das Bild mit 5 Megapixel aufgenommen wurde. Eine solche Kamera im neuen Flagschiff ist meiner Meinung nach nicht vorstellbar. Besonders wenn man bedenkt, dass das Galaxy S2 bereits eine 8 Megapixel Kamera hat.

Quelle giga.de