Samsung beliefert Google mit faltbaren Displays für neues Smartphone

Google ist mittlerweile seit 2013 mit einem eigenen Smartphone auf dem Markt vertreten. Neben zwei neuen Geräten die schon seit einigen Monaten in Entwicklung sind, dem Google Pixel 6 und Pixel 6 Pro, soll auch ein weiteres Smartphone kurz vor der Produktion stehen.

Google möchte laut einem neuen Bericht noch dieses Jahr mit der Produktion eines faltbaren Smartphones beginnen. Der Lieferant einiger Komponenten soll das südkoreanische Unternehmen Samsung sein.

Weiterlesen

Galaxy Z Flip3: Bilder sollen Design und Display auf der Außenseite zeigen

Nachdem wir euch bereits über eine mögliche Under-Display Camera beim Galaxy Z Fold3 informiert und Neuigkeiten auch zum Flip3 angeteasert haben, geht es nun damit weiter.

Dabei geht es beim Z Flip3 um das Design des Smartphones und zum Display auf der Außenseite, also im zusammen geklappten Zustand des Smartphones. Aber auch die möglichen Farben sehen wir auf einem Bild.

Weiterlesen

The First Look 2021: Samsung versendet Einladungen

Für eingefleischte Samsung-User oder generell Technik-Interessierte dürfte ein Datum von vielen wohl der 14. Januar 2021 sein. Denn dann wird Samsung die schon bekannte Galaxy S21-Reihe endlich offiziell vorstellen.

Doch wie Samsung in einer Pressemitteilung mitteilt, scheint vor der Präsentation der Galaxy S21-Reihe noch etwas anderes vorgestellt zu werden.

Weiterlesen

Galaxy Note20: Neue Gerüchte zu Arbeitsspeicher und Fingerabdruckscanner

Langsam aber sicher kommt die Phase, in der die Anzahl an Gerüchte und Leaks zum Galaxy Note20 zunimmt. Auch aktuell gibt es neue Gerüchte.

Bild zeigt das Note10+

Die neuen Gerüchte beziehen sich dabei auf den verbauten Arbeitsspeicher und den Fingerabdruckscanner.

Weiterlesen

SAMOLED: Samsung lässt neuen Display-Namen schützen

Nachdem Hersteller in den letzten Jahren immer öfter auf meist absurde Namen für ihre Displays gekommen sind, wie zum Beispiel Fluid-AMOLED oder zuletzt Dynamic-AMOLED beim Galaxy S10, scheint sich Samsung nun einen neuen Namen geschützt haben zu lassen, der im Falle des Galaxy S11 Anwendung finden könnte.

Im Grunde genommen handelt es sich bei den Namen lediglich um Vermarktungsstrategien. Demnach soll Fluid-AMOLED, wie OnePlus es verwendet, dem Kunden das 90 Hz Display schmackhaft machen.

Weiterlesen

Samsung: SoCs für Motorola, Displays für Google

Samsungs Cashcow ist nicht unbedingt die bekannte Smartphone- oder CE-Sparte, sondern die Halbleiter-Tochter: NAND, SoCs und Displays gehen auch an andere Hersteller von Smartphones.

Gerade nach dem Druck im letzten Quartal sind hier Zulieferbeziehungen interessant. Nun gehen SoCs wohl an Motorola, während man Google mit Displays beliefert.

Weiterlesen