Samsung USA macht sich (endlich) mal wieder über das iPhone lustig

Apple vs Samsung – spätestens seit diversen Gerichtsverfahren ist die Streitigkeit bekannt – und genereller Apple vs Android sind wohl jedem ein Begriff. Tatsächlich waren Fans besonders in der Anfangszeit der Systeme für ihre inbrünstige Liebe zu den jeweiligen Systemen bekannt.

Persönlich halte ich davon nicht, ich mag gute Technik unabhängig vom Logo (und der Kampf Pinguin vs Känguru ist interessanter). Was allerdings zulässig ist: unterhaltsame Werbung. Apple war für mich über Jahre sinnbildlich für sehr gut gemachte Werbevideos, Samsung USA dagegen für unterhaltsames Trollen gegen Apple. Weiterlesen

Samsung Galaxy Note8 zieht mit iPhone 8 Plus bei DxOMark in Sachen Kameraqualität gleich [Update]

Einer der wichtigsten Punkte bei aktuellen Smartphones ist die Kamera. Die einen setzen auf sehr gute Hardware, andere (etwa Google beim Pixel) auf extrem gute Software. Das Ergebnis ist bei vielen aktuellen Smartphone-Flaggschiffen ein durchaus beeindruckendes. Um tatsächlich festzustellen, wer die aktuell beste Kamera auf dem Markt hat, wird es aber knifflig, relativ viele verweisen hier auf die Ergebnisse von DxOMark.

iPhone 8 Plus vs Note8

Längere Zeit war hier das Google Pixel auf der Eins zu finden, später das HTC U11, vorher auch mal das Galaxy S7 edge oder Galaxy S8. Seit zwei Tagen heißt die neue Nummer Eins „iPhone 8 Plus“ und seit heute gibt es nun eine zweite Nummer Eins: das Galaxy Note8.

UPDATE: Samsung war mit dem Note8 keinen ganzen Tag bei DxOMark auf Platz 1. Nun ist das Pixel2 XL offiziell und kommt auf 98 Punkte. Tadaaaaa.

Weiterlesen

Samsung macht (wie schon seit Jahren) einen großen Umsatz mit dem iPhone, auch mit dem neuen iPhone X

„Samsung verdient mehr mit dem iPhone X als am Galaxy S8“ – so oder so ähnlich gab es in den letzten Tagen einige Überschriften. Dabei ist die Meldung in der Form zum Teil falsch und überhaupt keine Überraschung oder wirklich neu.

Das iPhone8 und das Galaxy S8, erst mit dem iPhone X kommt dann aber auch optisch Konkurrenz für Samsung – von der man aber auch profitieren wird.

Schon seit Jahren partizipiert Samsung am Erfolg des Apple iPhones. Zwar ist man bei Smartphones die größte Konkurrenz für Cupertino, jedoch liefert ein anderer Unternehmenszweig gleichzeitig die benötigten Komponenten für Apple. Das ist schon seit Jahren der Fall, lange war Samsung der Auftragsfertiger für Apples SoCs und der verbaute RAM stammt ebenfalls häufig von Samsung. Weiterlesen

Samsung möchte TSMC angreifen, bekommt bei OLEDs aber vielleicht Konkurrenz von Apple

Voraussichtlich wird Samsung 2017 Intel als umsatzstärksten Chiphersteller ablösen – erstmals seit 1993. Allerdings ist das den Südkoreanern offenbar nicht genug, das nächste Ziel ist es, im Markt der Auftragsfertiger zum Marktführer aufzuholen.

Bisher hat bei Auftragsfertigungen die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) mit rund 50,6 Prozent Marktanteil ganz klar die Nase vorne, Samsung kam hier 2016 auf 7,9 Prozent. Weiterlesen

iPhone 8: Apple bestellt 70 Millionen OLED-Panels bei Samsung

Apple scheint fest davon überzeugt zu sein, dass das iPhone ein voller Erfolg wird, ansonsten hätte man nicht mal eben 70 Millionen OLED-Panels für das iPhone 8 bei Samsung bestellt. Dies zumindest geht aus einem Bericht von Nikkei hervor.

Apple ist dabei unter Zugzwang, nachdem das iPhone zunehmend für sein doch sehr konservatives Design kritisiert wurde, konnte man zuletzt noch sehr gute Verkaufszahlen vermelden. Damit dem so bleibt, wird von Apple für das zehnjährige Jubiläum ein großer Schritt in Sachen Design erwartet, welcher frischen Wind in das bisherige Portfolio bringt.

Weiterlesen

iPhone 10: Apple setzt auf gebogenes AMOLED-Display von Samsung

Mit dem Samsung Galaxy S6 edge hat Samsung 2015 erstmals ein Smartphone mit zwei gebogenen Displayrändern vorgestellt und fährt auch 2016/2017 mit dem Galaxy S7 edge und dessen gebogenem AMOLED-Display äußerst erfolgreich. 2017 soll nun Apple laut dem WallStreetJournal nachziehen.

Geht es nach dem WSJ soll Apple für das iPhone 10, X oder „10th anniversary edition“ auf ein gebogenes AMOLED-Display setzen, parallel wird es allerdings auch ein iPhone 7s geben. Weiterlesen