Samsung stellt diverse Dienste von SmartThings mit einem neuen Update ein

Wie immer bei den großen Herstellern ist man bei neuen Sachen meist relativ schnell mit dabei, ehe man sich dann ein paar Jahre später die Nutzungszahlen ansieht und Konsequenzen ziehen muss.

So nun auch bei Samsung und der Smart-Home Plattform SmartThings. Wie man die letzten Tage in der App mitteilte, stellt man diverse Dienste mit einem kommenden Update ein.

Weiterlesen

Samsung Cloud: Countdown zur Einstellung diverser Funktionen beginnt

Seit rund einem halben Jahr steht bereits fest, dass Samsung die eigenen Clouddienste zum Teil einstellen wird und aufgrund einer Partnerschaft zu Microsoft verweist.

Die Lösung von Microsoft heißt dabei OneDrive und bietet zukünftig Platz für eure Bilder und Videos an. Seit Oktober letzten Jahres bietet Samsung eine einfache Möglichkeit für den Umzug zu OneDrive an.

Weiterlesen

Samsung Bixby vor dem Aus? Hersteller entfernt AR-Features

Lange, lange hat es gedauert bis Samsung hierzulande endlich Bixby in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt hat, ehe man dann ziemlich schnell von fehlenden Funktionen ernüchtert wurde.

Doch allmählich kamen neue Features hinzu, die durchaus nützlich waren. Wie zum Beispiel das AR-Shopping Feature. Man wollte z.B. einen Rucksack haben, von dem man allerdings nicht wusste wo ihn den gab. Mit Bixby konnte man den Rucksack ganz simpel scannen und herausfinden auf welchen Internetportalen er zum Kauf angeboten wird.

Weiterlesen

Nach Teileinstellung der Samsung Cloud: Wie ihr Eure Bilder zu OneDrive überträgt

Vor wenigen Tagen tauchte die Meldung auf, wonach Samsung im kommenden Jahr Teile der Samsung Cloud einstellen und die Premium-Abos kündigen wird. Eine Hiobsbotschaft für mich und einige andere User.

Bei der Einstellung des Dienstes geht es aber nicht um die komplette Samsung Cloud, sondern lediglich um die hochgeladenen, bzw. synchronisierten Bilder und den Drive Speicher.

Weiterlesen